5 Gerüchte darüber, warum Jennifer Aniston und Justin Theroux geschieden werden

Die beiden beschlossen, ihre Ehe zu beenden.

Jennifer Aniston und Justin Theroux haben ihre Ehe nach nur zweieinhalb Jahren beendet.

Das Paar gab bekannt, dass sie sich trennen, aber am Donnerstag noch Freunde bleiben, so ET Online.

"Um weitere Spekulationen zu vermeiden, haben wir uns entschlossen, unsere Trennung bekannt zu geben", heißt es in der Erklärung von Aniston und Theroux. "Diese Entscheidung wurde Ende letzten Jahres gemeinsam getroffen und liebevoll getroffen. Wir sind zwei beste Freunde, die beschlossen haben, sich als Paar zu trennen, aber wir freuen uns darauf, unsere geliebte Freundschaft fortzusetzen. "

Jen und Justin wussten, dass aufgrund ihres Berühmtheitsstatus Gerüchte über ihre Trennung aufkommen würden und sie sich mit der Thema in ihrer Aussage.

RELATED: Was ist Hashimoto-Krankheit? Die Wahrheit darüber, warum Gigi Hadid so dünn geworden

"Normalerweise würden wir dies privat tun, aber angesichts der Klatschindustrie kann nicht eine Gelegenheit zu spekulieren und zu erfinden wollten wir die Wahrheit direkt vermitteln ", heißt es weiter. "Was auch immer über uns gedruckt wird, das nicht direkt von uns stammt, ist die fiktionale Erzählung einer anderen Person. Vor allem sind wir entschlossen, den tiefen Respekt und die Liebe zu bewahren, die wir füreinander haben. "

Trotz ihrer Bemühungen, Spekulationen auszuweichen, wurden Gerüchte geboren.

Hier sind die fünf größten Gerüchte darüber, warum Aniston und Theroux sind gehen getrennte Wege.

1. Sie konnten sich nicht darauf einigen, wo sie wohnen sollten.

Getty Images

Eine Quelle erzählte ET Online, dass das Paar nicht einverstanden war, wo sie wohnen sollte.

Jen wollte nach LA ziehen, während Justin, ein New Yorker im Herzen, wollte nie in Hollywood leben.

"Er ist viel lieber [in New York] und das war lange Zeit ein großes Problem für sie", sagte die Quelle. "Justin hat eine sehr vielfältige Freundesgruppe und das gefällt ihm Sie sind nicht alle "in der Industrie". Er ist befreundet mit Leuten aus der Welt der Restaurants, Autoren, Comedians, Künstlern, Tätowierern. Es ist eine eklektische Gruppe und er hat kein solches Netzwerk in LA. "

Aber der ehemalige Friends Star nicht gerne im Big Apple wie ihr Ehemann. Die Paparazzi ließen sie nicht allein und kamen sogar in die Wohnung des Paares, was es frustrierend machte, zu Hause zu sein.

"Justin kann auf sein [Motorrad] springen, in der Nachbarschaft spazieren gehen, an einer Bar hängen und all das ohne zu sein Aber Jen, die Paparazzi sind über sie hinweg ", erklärte die Quelle.

Obwohl Justin alles versuchte, um Jen dazu zu bringen, in New York bleiben zu wollen, reichte das nicht aus.

" Sie konnte einfach nie wirklich "In New York war sie nicht glücklich", sagte die Quelle.

Justin stimmte schließlich zu, nach Kalifornien zu ziehen, reiste aber häufig zurück nach New York.

2. Jen dachte, dass Zeit auseinander ihre Beziehung helfen würde, aber es machte es schlechter.

Getty Images

Ein Insider erzählte uns, dass Aniston Theroux ermunterte, Reisen nach New York zu unternehmen, aber ihr Plan nach hinten losging.

"Ermutigung Justin zu verbringen so viel Zeit wie er in New York City haben wollte, ist das, was die Ehe zum Scheitern verurteilt ", sagte die Quelle. "Jen dachte, indem sie Zeit ohne sie verbrachte, würde Justin sie noch mehr vermissen lassen."

VERWANDELT: Warum Katy Perry und Orlando Bloom nach einem neuen Bericht wiederkommen

3. Jen hörte regelmäßig auf, Zeit mit Justin zu verbringen.

TMZ berichtet, dass das letzte Foto des Paares zusammen in ihrer Wohnung in New York am 1. Oktober gemacht wurde, Monate bevor sie ihre Trennung ankündigten.

Während Jennifer in Los Angeles blieb Zeit verbrachte Justin einen Großteil seiner Zeit in seiner Wohnung in New York, die Jen letzten Sommer nicht mehr besuchte.

"Jen hat das ganze Leben in New York City mit Justin versucht, aber im Herzen ist sie ein kalifornisches Mädchen. In New York City war Jen nie zu Hause ", sagte eine Quelle gegenüber Us Weekly.

Sie verbrachte ihren 49. Geburtstag auch bei Theroux. 4. Sie machten einen Neujahrsausflug "machen oder brechen". Getty Images

Jen und Justin haben sich im Dezember in Cabo, Mexiko, mit Jason Bateman und Amanda Anka zusammengetan. Laut einer Quelle, die mit Us Weekly gesprochen hatte, war die Flucht ein letzter Versuch, ihre Ehe zum Funktionieren zu bringen.

"Jason Batemans Frau hat Justin überzeugt, nach Cabo zu gehen", sagte der Insider. "Sie war die Vermittlerin in den letzten Monaten und versuchte, Jen und Justin dazu zu bringen, ihre Probleme zu lösen und ihre Ehe zu retten."

Diese Reise war die letzte Zeit, als Jen und Justin zusammen gesehen wurden Sie können ihre Probleme durcharbeiten.

"Der Cabo-Trip war ein schöner Urlaub für Jen und Justin. Sie sind mit ihren Freunden weggegangen, in der Hoffnung, Spaß zu haben und daran zu arbeiten ", fügte die Quelle hinzu.

5. Brad Pitt ist Single.

Jen und Brad Pitt sind beide gleichzeitig Single, also ... Finger gekreuzt

- Danielle LaCivita (@DaniLaCivita) 16. Februar 2018

Obwohl dieses Gerücht ein bisschen weit ist - gestreckt, nahmen Fans zu Twitter, um eine Wiedervereinigung zwischen den ehemaligen Geliebten zu spekulieren.

Hören, Jens trennte sich von Justin

Fake Me: Das ist zum Kotzen ...

Echt ich: Jen und Brad Reunion? Mach es möglich! Gott!
- Justine Argosino (@juzargo) 16. Februar 2018
Nun, da sowohl Pitt als auch Aniston Single sind, könnten sie möglicherweise wiedervereinigen wollen?

VERBUNDEN:

Ist Cardi B schwanger ? New Report behauptet, die Schwangerschaft ist, warum sie mit Offset

bleibt

arrow