5 Regeln, die jeder mit ADHS über Online-Dating wissen muss

So. Viele. Optionen.

Es scheint, als ob Sie heutzutage online sind, wenn Sie ausgehen. Für diejenigen von uns mit ADHS gibt es einige wichtige Best Practices zu beachten. Hier sind meine Top 5 Regeln:

1. Hüten Sie sich vor Distraktionsüberlastung

Ich werde mit dem absolut wichtigsten Ratschlag sofort einspringen: Behalten Sie Ihre Aufmerksamkeitsspanne im Auge. Wir alle wissen, wie das schnelle ADHS-Gehirn von Stimulation lebt, und auf einer Online-Dating-Website gibt es immer etwas Neues zu entdecken. Welche Taktiken du auch in anderen Einstellungen verwendest, um dich konzentriert zu halten, aber nicht hyperfokussiert, benutze sie hier.

Online-Dating ist wie das Einschlafen! Du brauchst Grenzen. Ein Timer funktioniert in diesem Szenario sehr gut und gibt Ihnen zum Beispiel 15 oder 30 Minuten pro Sitzung. Sie können sich auch auf eine bestimmte Anzahl von Profilansichten pro Besuch oder private Nachrichten pro Tag beschränken. Stellen Sie nur sicher, dass Sie Ihre eigenen Regeln für sich selbst durchsetzen.

Abgesehen von den Gefahren der Ablenkung vom einfachen Surfen auf diesen Seiten, gibt es den Nachteil, dass Sie so auf der Suche nach Perfektion sind, die Sie verpasst haben perfekt gute Übereinstimmungen. Es kann so süchtig machen, weiter zu klicken und zu wischen, um zu sehen, wer als nächstes auftaucht! Der Schlüssel hier ist, Ihr Ziel zu identifizieren und sich daran zu halten. Einige Beispielziele:

  • Mindestens zwei persönliche Termine pro Monat
  • Um nur Personen zu kontaktieren, die innerhalb von 30 Meilen leben und eine Präferenz für ernsthafte Beziehungen angeben
  • Um nicht mehr als fünf Nachrichtenthreads zu haben sofort, und alle müssen auf einer 10-Punkte-Skala

2 ein Interesse von 7 oder höher haben. Wählen Sie Ihre Dating-Site Strategisch

Was auch immer Ihre Kultur, Ihr Glaubensbekenntnis, Ihre Interessengruppe, Ihr Zeitvertreib oder Ihr Beziehungsziel sein mag, es gibt eine Online-Dating-Community, die auf Sie wartet. Die Auswahl ist riesig! Um auf Tipp 1 zurückzukommen, sollten Sie den Fokus von Anfang an eingrenzen.

Jede Seite hat ihre eigenen Regeln und Gebühren, also machen Sie das Leben einfach und wählen Sie diejenige aus, die am ehesten Ihren Prioritäten entspricht. Klicken Sie sich um, um die Stimmung der verschiedenen Seiten zu erhalten, und treffen Sie dann Ihre Wahl. Sie registrieren sich, beantworten einen Fragebogen und die vorgeschlagenen Partner erscheinen auf Ihrem Bildschirm. Einfach!

3. Setzen Sie Ihr Bestes Lächeln vorwärts

Es gibt keinen Zweifel, wie wichtig das Profilbild auf Online-Dating-Sites ist. Sie könnten den Impuls verspüren, nach diesem einen Bild von sich selbst zu suchen, das Sie vor 10 Jahren geliebt haben, aber diesem Drang widerstehen. Es macht keinen Sinn, ein Bild aufzustellen, das dein Date in die Irre führen wird, wenn du dich in der realen Welt ansiehst. Diese Art von Enttäuschung ist der schlechteste Weg, ein Date zu beginnen! Ganz zu schweigen davon, diese Person wird sich fragen, was Sie sonst noch für den Rest der Nacht haben.

4. Erkläre dich selbst

Jede Seite wird andere Anforderungen an ihr Profil haben, aber das ist der Ort, an dem deine Persönlichkeit erstrahlen kann. Die Schlüsselwörter, die Sie in Ihre persönliche Beschreibung eingeben, helfen der Website, Sie mit relevanten Übereinstimmungen zu verbinden. Es ist schwer, sich selbst in so wenigen Worten zu beschreiben, aber behalte die Dinge offen und positiv.

Wenn du mit etwas zufrieden bist, sagst du, dass du ADHS hast, und füg noch ein paar der guten Charakterzüge hinzu . Auf diese Weise beginnen Sie Ihre Beziehung damit bereits auf dem Tisch.

5. Nicht überwältigt werden

Online-Dating soll den Aufwand und Stress aus der Suche nach einem tollen Menschen mit Zeit zu verbringen. Die Leute, die auf der Seite sind, sind aus einem bestimmten Grund da, und du kannst den Unsinn überspringen, um jemanden zu finden, mit dem du dich wirklich verbindest. Hier sind einige Hinweise, damit Sie sich nicht überfordert fühlen:

  • Identifizieren Sie Ihre Grenzen darüber, wann und wie Sie zusätzliche persönliche Informationen wie Ihre Telefonnummer, den Namen des Videochats und Ihre Privatadresse weitergeben. Sei vorsichtig!
  • Wählen Sie eine maximale Anzahl von Beziehungen aus, die zu einer Zeit entwickelt werden sollen, z. B. drei oder vier. Wenn ein Nachrichten-Thread sich anfühlt, als würde er nirgends hinführen, schneide diese Person ab und ersetze sie durch ein neues Spiel.
  • Sobald sich eine Beziehung ernsthaft anfühlt, nimm sie offline und triff dich persönlich. Sie sind auf der Website, um einen anderen zu finden, schließlich, keinen Instant-Messaging-Brieffreund zu finden.
  • Hält nicht die Hoffnung für eine Fantasy-Person und verpassen Sie die erstaunlichen, echten, lokalen Leute, die Sie bekommen abgestimmt mit.

Ich wünsche Ihnen viel Glück in der Liebe!

10 Schreckliches Online-Dating Fehler Jungs sollten aufhören so schnell wie möglich

Klicken zum Ansehen (10 Bilder) Carolyn Castiglia Blogger Lesen Sie später
arrow