5 Gründe, warum Jungs absolut hassen Reverse Cowgirl

Einfach, Cowgirl.

Wenn es um Sex geht, hat jeder eine bevorzugte Sexposition.

Es gibt die geschlechtlichen Positionen, die erprobt und wahr sind, mit denen die Leute täglich ihren Groove machen.

Dann sind da Diese Sex-Positionen, die wir ausbrechen, wenn wir etwas Spaßiges und Anderes ausprobieren wollen, wissen aber immer noch, dass es den Job erledigt, und ja, nach Job, ich meine Orgasmen für alle.

So viel Spaß wie es kann sein, neue Sexpositionen zu erforschen, es gibt einige, die einmal probiert werden sollten, NIEMALS erneut gefährdet zu werden, weil sie die schlimmsten sind und sogar den besten Sex ruinieren können.

Einer der schlechtesten überhaupt, zumindest nach Männern?

Es ist die umgekehrte Cowgirl-Sexposition.

Ich habe mit einer Gruppe von Männern gesprochen und herausgefunden, was diese Sexposition so verabscheut, und hier ist, was ich gefunden habe ut darüber, warum sie es so sehr zu hassen scheinen.

VERWANDTE: 5 Praktische Gründe Die Missionarsstellung ist total unterschätzt

1. Es ist für Pornos, nicht für das wirkliche Leben.

via GIPHY

Wie so viele andere Dinge aus unserem Sexleben, hat die umgekehrte Cowgirl Sex Position Popularität von Pornographie gewonnen.

Das allein macht es nicht "un-heiß , "aber es macht definitiv klar, dass Cowgirl Reverse ist eine Position, die Sie nur ausbrechen, wenn Sie einen Kumpel beeindrucken wollen oder Sie aufpeppen oder einen Funken in Ihre Beziehung zurückbringen wollen.

Wenn es Ihre natürliche Neigung zu springen ist auf dem Penis deines Mannes und reite ihn rückwärts, mit allen Mitteln, mach weiter so. Aber wenn Sie versuchen, eine Sex-Position auszuprobieren, die den Sex, den Sie haben, beleben wird, warum versuchen Sie nicht einen, den Sie beide genießen können?

2. Er kann dein Gesicht nicht sehen.

via GIPHY

Ja, du hast einen schönen Rücken, ja, dein Arsch schlägt, und ja, ich weiß, du hast ein Vermögen für diesen Blowout ausgegeben, aber ich werde echt sein Sie: Leute, die Reverse Cowgirl hassen, hassen es, weil sie Ihr schönes Gesicht nicht sehen können.

Ja, das stimmt. Selbst wenn es ein zufälliger Fling ist, sehen Leute gerne dein Gesicht, wenn sie Sex haben.

Sicher, es geht teilweise darum, die Intimität zu erhöhen, aber es geht auch darum, zu wissen, wie du dich fühlst, wenn sich der Sex gut anfühlt.

Männer sind visuelle Kreaturen und wenn du dein Gesicht wegnimmst, wird selbst der hingebungsvollste Arschmann es vermissen.

3. Sein Penis geht nicht so.

via GIPHY

Wenn du ihn rückwärts anbringst, hast du die totale Kontrolle - das ist großartig für dich. Das heißt, es bedeutet auch, dass du seinen Penis so bewegst, dass er nicht gehen soll.

Du kannst dein Herz herausstoßen, aber er beißt sich auf seine Lippe und betet dazu, dass du seinen Schwanz nicht abknackst .

Wissen, was dieses Problem behebt? Reiten Sie seinen Penis in der geraden nicht Cowgirl-Position.

4. Er fühlt sich weniger.

via GIPHY

Nicht nur die umgekehrte Cowgirl-Position ist für ihn potentiell unangenehm, er fühlt sich auch weniger in dieser Position.

Wenn Sie oben sind, haben Sie die Kontrolle. Du kontrollierst die Tiefe des Schubs und der Geschwindigkeit.

Das ist FEIN, wenn du ihm gegenüberstehst und in der Lage bist, herauszufinden, was sich gut für ihn anfühlt, aber wenn du ihm nicht gegenüberstehst, kannst du diese Information nicht bekommen Das bedeutet, dass Sie keine Möglichkeit haben, sicherzustellen, dass sich der Sex gut für ihn anfühlt.

VERWANDTE: 5 Fehler Jungs machen weiter im Bett, die sie komplett ausschalten

5. Es ist schwer zu bleiben, naja, schwer.

via GIPHY

Okay, wir haben darüber gesprochen, wie diese Position für seinen Penis schwierig sein kann.

Wir haben auch darüber gesprochen, wie er sich in dieser Position weniger fühlt .

Kombiniert man diese Faktoren, ist es nicht verwunderlich, dass es für einen Mann schwierig ist, eine Erektion aufrechtzuerhalten, wenn ein Mann Sex in dieser Position hat.

Wenn Sie all dies wissen, sollten Sie es sich vielleicht noch einmal überdenken. Cowgirl Hut wieder.

Und Wissen ist die halbe Miete.

Die beliebtesten Sex-Positionen auf der ganzen Welt sind VERRÜCKT AF

Zum Ansehen klicken (5 Bilder)
Foto: weheartit
Caithlin Pena
Herausgeber
Geschlecht
Später lesen
arrow