Tipp Der Redaktion

Die 5 wichtigsten Details in Trumps Gesundheitsreport und ob er wirklich ein "stabiles Genie" ist

Wie gesund ist unser 45. Präsident?

Haben Sie sich jemals gefragt, wie gesund Präsident Donald Trump ist wirklich? Sie wären nicht der einzige.

Tatsächlich haben viele die geistige Gesundheit des Präsidenten in Frage gestellt, nachdem die kürzlich erschienene Fire and Fury von Michael Wolff vorgeschlagen hat, dass Trumps eigene Helfer sich um seine Stabilität sorgen. Trump, natürlich, verwendet sein Lieblingswerkzeug - Twitter -, um zu twittern, dass er ein "sehr stabiles Genie" inmitten Berichte über die Authentizität des umstrittenen Buches war.


VERBINDUNG: Verschwörungstheoretiker denken, dass diese 7 Videos beweisen, dass Donald Trump Demenz hat , Alzheimer oder Mental Issues


... an den Präsidenten der Vereinigten Staaten (bei meinem ersten Versuch). Ich denke, das würde als nicht schlau, sondern als Genie gelten ... und ein sehr stabiles Genie dabei!

- Donald J. Trump (@realDonaldTrumpf) 6. Januar 2018

Nun, dank Trumps Arzt im Weißen Haus, war er kürzlich nach Erhalt seiner ersten ärztlichen Untersuchung als 45. Präsident der Vereinigten Staaten im Militärkrankenhaus Walter Reed zu "ausgezeichneter Gesundheit" erklärt.

Vor der Prüfung gab das Weiße Haus an, dass Tests auf geistige Schärfe nicht enthalten seien.

via GIPHY

Was bedeutet "ausgezeichnete Gesundheit" genau? Dr. Ronny Jackson, Trumps Militärarzt, bot am Dienstag nach mehreren Berichten über einen Rückgang von Trumps Gesundheit eine einstündige Live-Besprechung der jüngsten körperlichen Untersuchung des Präsidenten außerhalb des Weißen Hauses an. Laut Jackson "war seine Herzleistung während seiner körperlichen Untersuchung sehr gut, er genießt weiterhin die signifikanten, langfristigen kardialen und allgemeinen Gesundheitsvorteile, die aus der lebenslangen Abstinenz von Tabak und Alkohol resultieren."

via GIPHY

Er fuhr fort mit der Aussage: "Alle Daten zeigen an, dass der Präsident gesund ist und dies auch für die Dauer seiner Präsidentschaft bleiben wird", fügte Jackson hinzu. Sie können einen Clip des unten stehenden Briefings ansehen.

Präsident Trump ist also nach den Standards des White House Doctor gut gerüstet, um das Oval Office und all die stressigen Aufgaben zu leiten, aber schauen wir uns seine Prüfung genauer an . Hier sind die wichtigsten Details aus Trumps Bericht über die körperliche und geistige Gesundheit.

1. Er ist SUPER nahe daran, als "übergewichtig" eingestuft zu werden.

via GIPHY

Der £ 239 Pfund, 6 Fuß 3 Präsident ist buchstäblich ein Pfund davon entfernt, als fettleibig, laut Body-Mass-Index-Rechner der Centers for Disease Control und Prävention . Laut Dr. Jackson hat er einen Diät- und Übungsplan für Trump aufgestellt, um 10-15 Pfund zu verlieren.

2. Der Präsident freut sich NICHT auf die Ausübung.

via GIPHY

Dr. Jackson sagte, dass Trump "mehr über den Diätteil als den Übungsteil begeistert ist, aber wir werden beides machen". Diese Diät schließt einen internen Ernährungsberater ein, der gebracht worden ist, um sich mit den Köchen des Weißen Hauses zu beraten, wenn es Trumps Aufnahme von Kalorien, einschließlich das Schneiden von Fetten und Kohlenhydraten einschränkt. Das Fitness-Studio des Weißen Hauses wird auch zu Trumps spezifischen Bedürfnissen renoviert.


VERBINDUNG: 13 Theorien und gruselige Vorhersagen über Donald Trump & Son Barron aus zwei verschiedenen Bücher des 19. Jahrhunderts


3. Trumps psychische Gesundheit ist stabil.

via GIPHY

Der Arzt erzählte Reportern gerne, dass Trump 30 von 30 Punkten auf dem Montreal Cognitive Assessment, einem kognitiven Screening-Test zur Erkennung von Demenz und Alzheimer, erzielt hat. Dr. Jackson erklärte, dass dieser Test ursprünglich nicht im Plan für das Physische war und nicht von Ärzten für Patienten in Trumps Alter empfohlen wird, aber Trump selbst bestand darauf, getestet zu werden.

4. Trumps Haare benötigen Medikamente.

via GIPHY

Jackson sagte Reportern, dass Trump Crestor für sein Cholesterin, eine niedrige Dosis Aspirin zur Vorbeugung von Herzinfarkten, Antibiotika zur Behandlung seiner Rosacea und Propecia gegen Haarausfall nimmt5. Nichts in dem Gesundheitsbericht wurde vor der Öffentlichkeit verborgen.

via GIPHY

Laut Jackson ist die körperliche Betätigung freiwillig und Trump kann wählen, was die Öffentlichkeit hört und nicht über seine Gesundheit hört. Aber anscheinend gibt es "absolut nichts", was der Öffentlichkeit vorenthalten wird und Trumps Veröffentlichung seines Gesundheitsberichts ist "hands down", der umfassendste in der Geschichte.

Also, ob Sie es glauben oder nicht, Trumps Gesundheit ist nicht auf der Rocks, und wir sind für eine lange Zeit mit ihm fest.

VERBINDUNG: Donald, Ivana und Ivanka Trump Erklärungen, warum das Haar des Präsidenten so aussieht, wie es tut

Brittany White ist eine 26-jährige Journalistin aus Orlando, Florida, die seit Anfang 2016 für YourTango arbeitet.


arrow