5 Nutzen für die Gesundheit (und ernste Risiken!) Des Trinkens, der Einnahme oder des anderen Verzehrs von toxischem Terpentin

Tiffany Haddish schwört darauf! Sollten Sie das gleiche tun?

Es gibt keinen Streit mit der Tatsache, dass Comedian und Girls Trip Schauspielerin Tiffany Haddish ist eine wahre Freude.

Wie können Sie versuchen, mit mir darüber zu streiten, Aber ich beabsichtige, den Raum zu verlassen, sobald du anfängst, also denke an dich selbst.

Etwas, über das du streiten kannst, sind jedoch die Behauptungen, die Haddish während eines kürzlichen Interviews mit GQ gemacht hat, als sie die wohltuenden gesundheitlichen Vorteile von Terpentin anpries oder genauer gesagt, regelmäßig einen Teelöffel 100% reinen Balsamico-Spiritus von Terpentinöl zu sich nehmen - natürlich mit einem Zucker, Honig oder Rizinusöl Verfolger - was sie behauptet, dass ihr Superdoppler gesund bleibt.

Sagen Sie was?!

RELATED: 6 Gesundheitliche Vorteile von Apfelessig (und wie man es speziell zur Gewichtsreduktion verwenden)

Während Haddish selbst lebt und ganz gut, ihre Ansprüche über die potenziellen gesundheitlichen Vorteile und Heilkräfte des Terpentins sind eher in der Tradition als in der Wissenschaft begründet.

Verschiedene Gruppen von Menschen Überall auf der Welt wurde zitiert, wie man seit Jahrhunderten daran glaubt, dass das Einnehmen "der ätherischen Öle von Terpentin" alles heilen wird, was Sie krank macht, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: "Parasiten, Krebszellen, pathogene Bakterien, Pilze, Hefe , Rheumatismus, MRSA, Ischias, Nephritis, Verstopfung, zunehmende Membranpermeabilität, etc. "

Leider, wie es bei vielen anderen alternativen und naturheilkundlichen Mitteln der Fall ist, hält die Wissenschaft fest, dass die Gesundheit weit draußen liegt gewichten Sie alle möglichen Vorteile, die Sie (selbst) glauben könnten, indem Sie Terpentin einnehmen.

Das heißt, wenn Sie Terpentin, natürliche Substanz schlucken oder nicht, ist die Dosis nicht nur nicht wahrscheinlich Sie sind besser, aber bringt Sie in Gefahr, sich ernsthaft zu vergiften.

Hier sind 5 Beispiele für ätherische Terpentinöl verwendet als "Medizin" zusammen mit Haddish behauptet, Vorteile für die Gesundheit im Vergleich zu den wissenschaftlichen Fakten und Risiken im Zusammenhang mit dieser toxischen Substanz .

1. Einige glauben, dass Terpentin effektiv Ihren Körper von Würmern befreit.

Haddish sagt : "Es gibt Würmer in Ihrem Körper."

Wissenschaft sagt : Okay, stellen Sie sich ... 90% der Zellen den menschlichen Körper ausmachen, sind Parasiten. Jeder Mensch, egal wie sauber und gesund Sie sind, hat zu jedem Zeitpunkt eine gewisse Anzahl von Läusen, mikrobiellen Kolonien und verschiedenen unsichtbaren Käfern, die herumkriechen und eine sehr schöne Zeit in Chez You und NONE of diese mikroskopischen Mieter müssen oder sollten getötet werden.

Wie von der BBC berichtet:

"Bei weitem die zahlreichsten Einwohner sind die mikrobiellen Kolonien im Körper selbst - es gibt 10 mal so viele Bakterienzellen wie menschliche Zellen. Die meisten sind für uns entscheidend, um Nahrung in die Nährstoffe zu zerlegen, die wir zum Überleben brauchen. Diese Einwanderer zahlen genauso viel zurück, wie wir ihnen geben. "

Die Demodex-Spinnen, die beispielsweise auf Ihrer Gesichtshaut leben, helfen, Ihre Poren zu klären und ohne Infektionen!

Mit Ausnahme von gefährlichen Parasiten wie Hakenwürmern oder Bandwürmern sind alle natürlich vorkommenden Würmer in deinem Körper da, um dir zu helfen, dich nicht zu verletzen, also tulpe bitte nicht Terpentin, um sie zu töten.

2. Einige glauben Terpentin ist ein natürliches Heilmittel für alles von Krämpfen bis Malaria.

Haddish sagt: "'Honig ... zurück während der Sklaverei - lass mich dir etwas beibringen, okay?' Per Haddish, in Ermangelung der medizinischen Versorgung des 19. Jahrhunderts, tranken Sklaven Terpentin - ein Öl, das aus Kiefernharz destilliert wurde, das heute gewöhnlich als Farbverdünner verwendet wird - als Heilmittel für verschiedene Beschwerden. "

Die Wissenschaft sagt : Es ist wahr, während der Vorkriegszeit wurden viele Sklaven mit den gleichen Medikamenten behandelt, die für die Behandlung des anderen Eigentums des Sklavenhalters verwendet wurden, d. H. Vieh. Dies bedeutete, dass die Sklaven im Allgemeinen für ihre Beschwerden sorgen mussten, so gut sie es alleine bewältigen konnten, obwohl manchmal "Einige Sklavenhalter Medizin für ihre Sklaven kauften, einschließlich Rizinusöl, Chinin und Terpentin."

Im Mund Geschichten, ehemalige Sklaven berichteten, dass sie diese pflanzlichen Stärkungsmittel routinemäßig um den Teelöffel voll nahmen. Rizinusöl, ein Abführmittel, wurde häufig von Sklaven verwendet, und sie hielten es jederzeit bereit und gaben es sogar regelmäßig an ihre Kinder weiter Sie verwendeten Chinin, um nächtliche Muskelkrämpfe und Malaria zu behandeln, und sie verwendeten Kaugummi-Terpentin aus Tannen und Kiefern in Form von "Spirituosen", um Zahnschmerzen, chronische Bronchitis und andere Übel zu behandeln. " Während historisch genau, keine dieser Daten über diese beabsichtigte Verwendung für Terpentin in der Vergangenheit kann zuverlässig als ein Hinweis, dass die Praxis tatsächlich sicher ist.

Terpentin, Sie sehen, enthält Kohlenwasserstoffe genannt "Terpene", die gerade sind Gift, dh ,

"Wenn Terpentin eingenommen wird, ist es hochtoxisch, und tödliche Vergiftungen wurden bei Kindern berichtet, die nur 15 ml [1 Tbps] des Materials eingenommen haben." VERHANDELT: Was geschah, als ich versuchte, Zitronenwasser jeden Tag zu trinken Für 2 Wochen

3. Einige glauben, Terpentin erhöhe deine körperliche Energie und mentale Klarheit.

Haddisch sagt:

"Alles fühlte sich viel besser, klar," bezog sich darauf, wie sie sich nach dem ersten Versuch mit Terpentin gefühlt hatte. Die Wissenschaft sagt

: Während Haddish bei ihrer ersten Runde Klarheit erlebte, ist eine der möglichen Nebenwirkungen, die mit der Einnahme von Terpentin verbunden ist, "Schwindel und Gehirnnebel". Eine Online-Rezensentin, die ihre eigenen Erfahrungen geteilt hat dieses Mittel einen Schuss notiert,

"Bei meiner dritten Dosierung habe ich jedoch die Messlöffel durcheinander gebracht und dachte nicht, dass ich einen Esslöffel Kaugummi-Spirituosen verwendet habe. Beendete mehr als einen Teelöffel, aber nicht ganz den ganzen Esslöffel endete und fühlte sich ein wenig betrunken. " Und während erwachsene Sterbefälle durch das Trinken von Terpentin selten sind, ist das nicht sicher.

Das Verschlucken oder Einatmen von Dämpfen kann zu einer Kohlenwasserstoffvergiftung führen, deren Symptome umfassen können:

Husten

  • Ersticken
  • Schnelles Atmen
  • Ein brennendes Gefühl im Stoma ch
  • Blaue Haut (wegen zu niedrigem Sauerstoffgehalt im Blut)
  • Schläfrigkeit
  • Schwierigkeiten beim Atmen - das kann mehrere Stunden dauern
  • Schlechte Koordination (Unbeholfenheit)
  • Krampfanfälle (wenn Sie Ihre Körper bewegt sich oder wichst aus Ihrer Kontrolle)
  • Koma (wenn Sie bewusstlos sind und nicht geweckt werden können)
  • Und soweit es die Zentren für Krankheitskontrolle und -prävention (CDC) betrifft, halten sie Terpentin für wahr "Unmittelbar gefährlich für das Leben oder die Gesundheit."

Dieses Zeug ist nicht im Entferntesten herumzualbern. Sogar der Dampf kann Ihre Schleimhäute reizen. NICHT WOLLEN.

4. Einige glauben, Terpentin ist der beste Weg, die Erkältung zu bekämpfen.

Tiffany sagt:

"Die Regierung will nicht, dass Sie wissen, wenn Sie eine Erkältung haben, nehmen Sie etwas Terpentin mit etwas Zucker oder Rizinusöl oder Honig und es wird am nächsten Tag weggehen. " Wissenschaft sagt

: Wenn du erkältet bist, behauptet die Regierung, dass sie es vorzieht, dich nicht zu töten. Stattdessen sagt man, du solltest machen Achten Sie darauf, hydratisiert zu bleiben und verwenden Sie ein rezeptfreies Medikament wie Tylenol, um Fieber abzuhalten und Schmerzen zu behandeln.

5. Einige glauben, Terpentin ist der beste Weg, um "regelmäßig" zu bleiben.

Tiffany sagt

: "Es wird Ihren Körper passieren" das beste Doo-Doo Ihres ... Leben. " Wissenschaft sagt :

Ja, das ist ein 10-4, aber das Zeug entgiftet dich nicht, es sei denn, du zählst, das Terpentin verlässt dein System als Entgiftung. Terpentin reizt deine Magenschleimhaut, was wiederum dazu führen kann zu Durchfall.

Es gibt bessere Wege, um eine befriedigende Poop zu haben, die sich nicht mit buchstäblich Gift vergiften. Fragen Sie einfach die feinen Leute bei MiraLAX.

VERBINDUNG: 9 wissenschaftlich begründete Gründe, die Sie mehr Kokosnußöl in Ihrem Leben benötigen, Stats

Rebecca Jane Stokes ist eine Verfasserin, die in Brooklyn, New York mit ihrer Katze, Batman lebt. Sie ist Gastgeber der Liebes- und Dating-Ratsshow Becca After Dark auf der Facebook-Seite von YourTango jeden Dienstag und Donnerstag um 22.15 Uhr Eastern. Weitere Informationen zu ihrer Arbeit finden Sie in ihrem Tumblr.

arrow