Tipp Der Redaktion

4 Möglichkeiten, deine weibliche Mystik zu umarmen (ohne deinen Sinn für Kraft zu verlieren)

Höre mich brüllen!

Die Erwartungen von starke Frauen in der heutigen Gesellschaft verlagern sich ... und sie verändern sich schnell.

Wir sollen im Vorstandssaal hart sein, sexy im Schlafzimmer, keusche und sanfte Mütter und Leiter in unseren Gemeinden - und das alles mit einer Aura von weiblicher Mystik.

PHEW! Das ist eine Menge. Ich bin müde, nicht wahr?

Von all diesen Erwartungen erschöpft zu sein, ist natürlich, aber das bedeutet nicht, dass wir zurück in die alten Zeiten gehen sollten, wo der einzige Weg zur "echten Frau" Mutterschaft war und nicht als starke Frauen.

Auf keinen Fall!

via GIPHY

VERWANDTE: 25 Zitate, die Feminismus beweisen, sind kein Witz - es ist das, was wir brauchen


Aber müssen wir unsere verlieren klassische weibliche Werte und vollkommene weibliche Mystik ganz, auf dem Weg zur Gleichheit und unserem Streben, starke Frauen zu sein?

Senior Vizepräsidentin von YourTango Experten, Melanie Gorman, fragte ein paar aufschlussreiche Experten für Weisheit über die sich verändernde Rolle der Weiblichkeit und was "Weibliche Werte" bedeuten heute wirklich.

Im obigen Video von YourTango Experts, Self-Love-Mystikerin und Mentorin Pernilla Lillarose, Autorin Ellyn Roberts Bell, Beziehungscoach Barb Boschetto und John Gray von Mars and Venus Ruhm teilen ihre Einsicht.

Die Quintessenz ist: Sie können Weiblichkeit schätzen und trotzdem an Gleichheit glauben.

Um ausgeglichen zu sein, starke Frauen, müssen wir alle unsere Weiblichkeit akzeptieren und unsere Männlichkeit - und die einzigartige Art und Weise, in der wir beide diese erleben.

Unsere feminine Mystik zu umfassen Ich muss meine weibliche Macht aufgeben oder unser Streben nach Qualität. In der Tat kann es genau das Gegenteil bedeuten.

Weiblichkeit kann der Schlüssel zu unserem Erfolg sein!

via GIPHY

Hier sind fünf Möglichkeiten, in Ihrer authentischen Weiblichkeit zu leben - und dabei Ihre Kraft und Individualität zu schätzen:

1. Lassen Sie niemanden definieren, was es für Sie bedeutet, eine Frau zu sein.

Die Gesellschaft hat Generationen damit verbracht, Frauen die falschen und richtigen Wege zu erklären, weiblich zu sein.

Während einige Frauen unter diesen Zwängen glücklich waren, war es wirklich über die Kontrolle und hielt viele Frauen außerhalb ihrer Wahrheit.

Das gleiche gilt für neuere Zeiten, wenn wir hören, dass Frauen die gleichen Dinge wollen und sich genauso verhalten sollen wie Männer.

Die Erwartung kann anders sein , aber es ist immer noch Druck von außen, um den wahrgenommenen weiblichen Werten zu entsprechen.


VERWANDTE: 3 Gründe JEDER braucht Feminismus (Sogar das Mädchen, das es zerstörte)


2. Nimm dir Zeit, BE zu sein, anstatt dich dazu zu zwingen, zu tun.

Viele Frauen sind heute beschäftigt, beschäftigt, bemüht, etwas zu erreichen. Es ist großartig, Ziele zu haben, und hart arbeiten zahlt sich aus.

Aber wenn wir uns Zeit nehmen, still zu sitzen, Zeit für ruhige persönliche Aktivitäten zu nehmen, zu meditieren, Yoga zu praktizieren oder ähnliche Aktivitäten zu betreiben, öffnen wir uns als die natürlichen Empfänger können wir sein.

In diesen Momenten sind wir in der Lage, unser wahrstes Selbst zu nähren und Wege zu finden, andere wiederum zu nähren.

3. Umarme dein nährendes, fürsorgliches Selbst.

Dies muss nicht in der Mutterschaft sein, wenn das nicht dein Weg ist. Aber die meisten Frauen haben eine starke Fähigkeit zur Pflege und Mitgefühl, die unser geschäftiges, hochgradig geplantes Leben überschreiben kann.

Es ist üblich, Zeit für die Pflege von Ältesten, Tieren und Kindern zu verwenden, um Ihre nährende Seite zu umarmen.

Aber Sie können dies auch tun, indem Sie sich freiwillig für eine Sache oder Organisation melden, die für Sie von Bedeutung ist.

Sie können auch Ihre Aufmerksamkeit auf sich ziehen, indem Sie Kunst schreiben oder schaffen, die anderen hilft oder ihnen hilft, ihre Ziele zu erreichen.

4. Verstehen Sie, dass Ihre maskuline Seite gesund ist und dass Weiblichkeit auch für Männer eine wunderbare Eigenschaft ist.

Wir alle, unabhängig vom Geschlecht, haben ein einzigartiges Gleichgewicht männlicher Werte und weiblicher Werte in uns.

Unser männlicher Die Seiten sind nichts, wofür man sich schämen oder meiden müsste, genauso wie die weibliche Seite der Männer eine schöne Sache ist.

Aber es ist wichtig zu wissen, welches Gleichgewicht von weiblicher und männlicher Energie für dich gesund ist und wem du treu bist

Wenn es sich unausgewogen anfühlt, könntest du dich mit Leuten, die du liebst, uneins fühlen oder mit der Gesellschaft auf eine Weise zusammenstoßen, wie du es noch nie zuvor getan hast.

Das ist ein guter Zeitpunkt, um zur Punktnummer zurückzukehren zwei, oben, und nimm dir etwas Zeit, um einfach BE zu sein, damit du wieder in Einklang mit deinem eigenen weiblichen / männlichen Gleichgewicht kommen kannst.

via GIPHY

Es gibt keinen richtigen oder falschen Weg, Weiblichkeit zu "machen", egal was die Gesellschaft Ihnen zu sagen versucht.

Denken Sie daran, dass weibliche Werte schön sind und dass wir uns selbst treu sind Der beste Weg sich ausgeglichen zu fühlen und authentisch glücklich zu sein.


VERBINDUNG: 11 Große Lektionen Nur Männer, die feministische Frauen lieben, werden verstehen


Wenn Sie Hilfe brauchen, um Ihr wahres weibliches Gleichgewicht zu finden oder zu erhalten oder wenn Sie suchen Für Unterstützung bei der Suche nach Glück oder Lösen von Beziehungsproblemen, besuchen Sie bitte die Webseiten unserer YourTango Experten und kontaktieren Sie direkt Pernilla, Ellyn, Barb oder John. Sie sind hier um zu helfen.

arrow