Tipp Der Redaktion

4 Regeln für das Sagen "Ich liebe dich" (damit du die meisten dieser 3 Wörter machen kannst)

Achte darauf, dass der Satz in deiner Beziehung seine Kraft behält.

Mein ganzes Leben lang habe ich es vermieden, die Worte "Ich liebe dich" zu sagen.

Für mich haben diese potenten drei Worte eine tiefe Bedeutung, die in die verletzliche Seite des "Selbst" hineinreicht, die ich nicht bin Es ist sehr angenehm, sie zu besuchen, wo du entdeckst, wer du bist, mit all deiner vergangenen Geschichte, die eine andere Person sehen kann, und dann riskierst du nicht, was sie sehen.

Ich habe mich immer an den Rat meiner Großmutter gehalten:

"Taten sprechen mehr als Worte. Tatsächlich sprechen sie Bände, wenn es um Integrität geht. Wenn er dich wirklich liebt, wird er Himmel und Erde bewegen, wie dein Großvater." Nenn mich altmodisch (nicht alt), das ist ein Motto, das ich lebe und atme.

Als Kommunikationsspezialist werte ich Wörter sorgfältig aus, denn jedes Wort hat im Satz seine eigene Bedeutung kommuniziere deine Gefühle der Bewunderung einer anderen Person, ich würde dir raten, dass du wartest, bis du sie ernst meinst.

In meinen jüngeren Jahren mit ein paar gescheiterten Beziehungen hinter mir verstand ich nicht, warum Jungs mir immer wieder sagten, dass sie es liebten ich und dann würde gehen. Ein Freund hat mir diesen Ratschlag gegeben:

"Die Welt schuldet dir nichts. Liebe dich zuerst. "

Diese Worte trafen nach Hause und ergaben einen vollständigen Sinn. Damals wurde mir klar, dass ich die bewusste Entscheidung treffen musste, 100% Eigenverantwortung zu leben und zu atmen. Schließlich machen wir unser eigenes Glück, treiben unsere eigenen Karrieren voran. Und wir leben nach unserer eigenen Authentizität. Sich selbst zu lieben ist der erste Schritt, um Liebe auf einer viel tieferen Ebene zu erhalten.

Lass uns also "Liebe" niederbrechen

Das Wort "Liebe" wird zweideutig verwendet, um auf romantische Liebe zu verweisen, die einige Monate dauern kann oder reife Liebe, die mit langfristigen Beziehungen verbunden ist. Die meisten Erwachsenen erkennen, dass romantische Liebe nicht immer zu einer dauerhaften Verpflichtung wird. Folglich sind sie nicht überrascht - obwohl sie vielleicht enttäuscht sind -, wenn die Dinge nicht zu einer dauerhaften Beziehung werden. Aber der Ausdruck "Ich liebe dich" wird im Allgemeinen verwendet, um etwas anderes zu bedeuten.

Nach meiner Erfahrung werden diese drei Wörter verwendet, wenn Leute wirklich meinen: "Ich denke, du bist wundervoll." Oder "in diesem Moment bin ich so glücklich, neben dir zu sein und mit dir zusammen zu sein. "Es ist ein Statement eines wirklich starken positiven Gefühls. Wenn jemand solch ein Gefühl vor oder während des Sex hat, werden sie leider bemerken, dass sie sich vielleicht ein paar Stunden später nicht so fühlen.

Wie interpretiere ich den Satz "Ich liebe dich"

via GIPHY

Wenn innerhalb der ersten Monate einer neuen Beziehung gesagt wird, ist es am besten, mit Skepsis zu interpretieren. Freunde und Kollegen kontaktieren mich, um die Kommunikation zwischen ihren Freunden, Partnern und / oder Arbeitskollegen zu entschlüsseln. Mein Rat ist immer, darüber nachzudenken, wie sich diese Person Ihnen gegenüber verhält und nicht die Worte, die sie sagen.

Zum Beispiel, wenn Ihre Freundin oder Ihr Freund Sie oder seine Liebe für sich bekennt, aber dann öffentlich wütend auf Sie wird, und lässt dich alleine nach Hause kommen, wenn du zusammen lebst, dann lass uns ehrlich sein, sie haben keinen Respekt vor dir. Sie versuchen, eine Leere zu füllen.

Menschen sagen oft "Ich liebe dich" mit soviel Bedeutung wie "Ich liebe Schokolade". Außerdem ist es sinnlos, herauszufinden, was eine Person mit den Worten meint, die sie wählen. Es ist viel besser, ihre Handlungen zu betrachten. Ein emotional intelligenter Mensch handelt mit Freundlichkeit, ohne etwas als Gegenleistung zu erwarten.

"Ich liebe dich" ist eine Aussage der Macht

In seinem Good Men Project Artikel "Warum 'ich dich liebe, bedeutet absolut Norden (Sorry! ) "Tim Moussau schlägt vor, dass der Satz" Ich liebe dich "eine Aussage über die Macht sein sollte. er schreibt:

"Es ist etwas, das man einem anderen sagt, weil es aus den Tiefen unseres Herzens gemeint ist. Wenn wir jemandem erzählen, dass wir ihn lieben, sollte es organisch sein, weil wir diese Emotionen auf einer viszeralen Ebene erleben. "

Das bedeutet, dass es tiefer geht, als eine Hallmark-Karte mit den richtigen Worten zu erhalten, damit Sie sich besonders und geliebt fühlen .

Nachdem ich diesen Satz nur einem Mann gesagt hatte, stellte ich sicher, dass meine Aussage der Macht sich in meinen Handlungen widerspiegelte. Jede Aktion unterstützte sein Wohlergehen und seine Karriere. Zugegeben, es hat eine Weile gedauert, es zu sagen, und obwohl er nicht mehr so ​​empfindet, bedauere ich es nicht. Deshalb denke ich, dass es eine großartige Idee ist, die Kraft dieses Satzes zurückzugewinnen.

Lass uns die Macht von "Ich liebe dich" zurücknehmen

Wenn jemand sagt, ich liebe dich, kannst du auf eine von zwei Arten reagieren:

Sag, dass du sie liebst, weil du jeden Teil dieser Worte in diesem Moment tust und spürst, nicht weil du ein Automat bist, der ein "Ich liebe dich auch" als Gegenleistung für die Worte gibt, die dir gesagt werden.

Oder warte. Sag "Danke". Sag nicht, dass ich dich in diesem Moment liebe, weil du es zu dieser Zeit nicht fühlst. Sag nur die Worte, wenn du wirklich mit jedem viszeralen Teil deines Herzens meinst.

Wenn du nicht sagst "Ich liebe dich"

Wenn du bereit bist, diese Worte zu sagen, sind hier einige Regeln zu beachten:

Regel # 1: Sag es nicht nach dem Sex. Die Leute sagen oft Dinge, die sie nicht gleich nach der Tat meinen, also ist das Schlafzimmer nicht der Ort, um diese drei kleinen Wörter zum ersten Mal zu verraten. Warten Sie einen weiteren Moment - wie wenn Sie mit dem Hund spazieren gehen oder wenn Sie eine Mahlzeit gemeinsam einnehmen.

Regel Nr. 2: Sagen Sie es nicht, wenn Sie betrunken, medikamentös oder anderweitig betrunken sind. Vielleicht erinnerst du dich nicht daran, wenn du betrunken bist - und es ist kaum romantisch. Stelle sicher, dass du nüchtern bist, wenn du deine Liebe zu ihr oder zu ihm proklamierst.

Regel # 3: Versuche keine große Geste. Wenn du es einfach hältst, dann weiß sie, dass du zu 100 Prozent ernst bist über sie oder ihn, die einen bestimmten gradlinigen Nicht-BS-Takt hervorrufen, nach dem sich die Menschen sehnen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Einstellung intim ist.

Regel # 4: Überdenken Sie es nicht. Die Aussage ist am besten gesagt, wenn es vom Herzen kommt, nicht von Ihrem Kopf. Die Tatsache, dass Sie es ernst meinen und bereit sind zu sagen wird am meisten ausmachen.

Das Beste für das Letzte speichern

Am Ende ist es eigentlich egal, wer es zuerst sagt, alles was zählt, ist, dass die Wörter ihre wahre Bedeutung für dich widerspiegeln. Und bereue es nie, es zu sagen, auch wenn die Gefühle nicht erwidert werden. Es zeigt, dass Sie in der Lage sind, Ihre Emotionen und Gefühle auf einer tieferen Ebene zu teilen.

Caria Watt hat eine Leidenschaft für intelligente Kommunikation. Sie trainiert erfolgreiche Frauen, um affektiver zu kommunizieren und ihre Arbeit und Beziehungen auf die nächste Ebene zu bringen. Wenn Sie eine selbstgesteuerte, ehrgeizige Frau sind, die vor bedeutenden Herausforderungen steht, bei der Sie sich leicht überwältigt fühlen und wie ein Experte kommunizieren möchten, lassen Sie Caria eine E-Mail an [email protected] können Sie auf Twitter @wattisnow und FB @cariawattofficialpage verbinden.

Dieser Artikel wurde ursprünglich im The Good Men Project veröffentlicht. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.

arrow