4 Gründe, warum Jennifer Garner offiziell zur Scheidung eingereicht von Ben Affleck

Alle Details hinter der Trennung.

Ich habe wirklich versucht, dass diese beiden es geschafft haben!

Aber es sieht so aus wie Jennifer Garner die Scheidung von Ben Affleck in einer "freundschaftlichen Trennung" eingereicht hat.

Wie TMZ berichtet, haben sie ohne Anwalt einen Antrag gestellt - und ihre Petitionen und Antworten wurden zusammen eingereicht Dies wurde in einer familienfreundlichen Art und Weise geplant und behandelt.

Die beiden haben drei Kinder zusammen, die sie gemeinsam in legalem und physischem Gewahrsam halten.

Das Paar heiratete im Juni 2005 und kündigte ihre Trennung im Juni an 2015.

Gerüchte kursierten über die Gründe, warum Ben Affleck, 44 und Jennifer Garner, 44, trennten sich, aber nichts wurde jemals offiziell bestätigt.

Deshalb trennen sich Jen und Ben schließlich nach 12 Jahren:

1. Ben Afflecks angebliche Affäre mit dem Kindermädchen Christine Ouzounian.


MirrorUK Das Kindermädchen: Christine Ouzounian

Christine Ouzounian wurde eingestellt, um Garner und Afflecks drei Kinder Violet, Seraphina und Sam zu versorgen. Angeblich war der Batman-Star monatelang von Garner getrennt worden, bevor die angebliche Affäre mit dem Kindermädchen passierte, doch unmittelbar danach wurde Ouzounian gefeuert.

Jennifer Garner bestätigte die Affäre in einem Vanity-Fair-Feature im März 2016, wo sie sagte:

"Lass mich dir etwas sagen. Wir waren monatelang getrennt gewesen, bevor ich jemals von der Kinderpflegerin hörte. Sie hatte nichts mit unserer Entscheidung zu scheiden. Sie war kein Teil der Gleichung ... Schlechtes Urteilsvermögen? Ja Es ist nicht gut für deine Kinder, dass [ein Kindermädchen] aus ihrem Leben verschwindet. Ich musste Gespräche mit meinen Kindern über die Bedeutung von Skandalen führen. "

2. Gerüchte, dass Ben Affleck eine Affäre mit seinem Gone Girl Co-Star Emily Ratajkowski hatte.


Celebdirtylaundry Emily Ratajkowski von Gone Girl

Viele berichteten, dass Ben Affleck Garner mit seinem Gone Girl betrogen hatte Co-Star Emily Ratajkowski.

Im Film von 2014 spielt Affleck einen verheirateten Mann, der seine Frau mit Ratajkowskis Charakter betrügt.

Haben die beiden den Schein in die Realität umgesetzt?

Es ist alles Spekulationen, aber es sieht so aus, als ob Ben eine Geschichte des Schummelns hat.

Das soll schließlich die Verlobung zwischen ihm und Jennifer Lopez gelöst haben.

3. Ben Affleck wurde mit seiner stationären Entgiftungskrankenschwester gesehen.


Twitter Ben Affleck mit Elizabeth Weaver

Im Januar 2017 wurde Ben Affleck in LA bei Elizabeth Weaver gesichtet, seiner Krankenschwester.

Weaver ist auf 24-Stunden-Detox-Pflege spezialisiert, was sinnvoll ist, da Affleck an Alkoholsucht leidet.

Aber waren sie romantisch? Wahrscheinlich nicht, aber das Paar, das zusammen entdeckt wird, weist auf seine Suchtprobleme hin und erreichte einen Punkt, an dem ihre Dienste benötigt wurden.

Affleck sieht zerzaust und benommen auf dem Foto aus, und Abhängigkeit kann Beziehungen stark belasten.

Was uns führt zum nächsten Punkt ...

4. Alkoholsucht

Gerüchte und Spekulationen über Ben Afflecks Trinken sind dem Star seit Jahren gefolgt. Im März gab er zu, dass er ein Entgiftungsprogramm für seine Alkoholabhängigkeit absolviert hatte.

Sich in Genesung zu befinden, ist nicht nur schwierig für die Person, die süchtig ist, sondern auch für die enge Familie und Freunde. Es ist möglich, dass Ben Afflecks Alkoholismus, für den er eine Entziehungskur gemacht hat, einfach zu viel für Garner und die Kinder war.

Was auch immer, wir sind nur glücklich zu sehen, dass sie die Scheidung wie reife Erwachsene und wir wünschen ihnen und ihren Kindern nur das Beste für eine herzzerreißende Zeit.

10 "Hang In There" Zitate, die Ihnen helfen, Ihre Scheidung zu überleben

Zum Ansehen klicken (10 Bilder) Karen Finn Experte Liebe Lesen Sie später
arrow