4 Häufigste Kämpfe Paare haben (und wie man durch sie kommt)

Sie don ' Es muss das Ende für deine Beziehung sein.

Von Ky Grabowski

Jedes Paar argumentiert, auch wenn sie sagen, dass sie es nicht tun. Partner sind die ganze Zeit zusammen, manche leben sogar zusammen. Das wird mehr als wahrscheinlich Spannung verursachen und einige Meinungsverschiedenheiten verursachen.

Die Sachen, die Paare kämpfen, variieren häufig, jedoch gibt es ein paar gemeinsame Kämpfe, die die meisten Paare sagen können, dass sie mindestens einmal gehabt haben.

VERBINDUNG: In den heutigen Beziehungen betrügen wir jeden Tag buchstäblich jeden Tag

1. Wo zu essen

Dies ist einer der, wenn nicht der häufigste Kampf, den Paare haben. Es kann manchmal ein ziemlich regelmäßiges Argument sein, wenn beide Parteien Schwierigkeiten haben, eine Entscheidung zu treffen. Dann gibt es das Problem, nicht zu mögen, was die andere Person will, was letztendlich zu mehr Kämpfen führt.

Ein Weg, diesen Kampf zu verhindern, besteht darin, einen sicheren Platz zu haben. Dies ist ein Ort, den du beide magst und dem du zustimmst, damit du in Zeiten der Not weißt, wohin du gehst. Auf diese Weise, wenn keiner von Ihnen einen anderen Ort auswählen kann, an dem Sie sich einig sind, wissen Sie, dass Sie mindestens diesen einen Ort als Backup-Plan haben.

2. Finanzen

Im Laufe der Zeit neigen viele Paare dazu, die finanziellen Kosten zu teilen, die mit sich vertiefenden Beziehungen einhergehen. Heutzutage ist es schwer, mit nur einem Einkommen zu überleben, aber selbst wenn Sie nicht zusammen leben, gibt es ein paar Vorschläge, um den Stress zu verringern.

Es ist sehr hilfreich, ein monatliches Budget festzulegen und dieses Ziel einzuhalten. Eine andere Möglichkeit besteht darin, einen Finanzplaner oder ein Notizbuch zu erstellen. Es verfolgt Ihre Wünsche (wie Bucket Liste Wünsche oder Dinge, mit denen Sie sich belohnen wollen) Rechnungen und andere damit verbundene Geld Dinge. Es ermöglicht Ihnen, Zeit zusammen zu verbringen und Ihre Kosten gleichzeitig zu organisieren. Andere Ideen sind zu wechseln, wer ein Datum / Geschenk-Budget zahlt oder festlegt.

VERWANDT: Wenn Sie wollen, dass Ihre Beziehung endet, STOPPEN Sie diese 6 Dinge

3. Zeit zusammen verbringen

Es ist kein Geheimnis, dass Arbeit, Familie, Schule und andere Dinge die Zeit eines anderen einnehmen können. In der heutigen Zeit sind viele Menschen mehr auf Arbeit konzentriert als andere Generationen. Die steigenden Lebenshaltungskosten tragen nur dazu bei, ein stetiges Einkommen zu erzielen. Am Ende des Tages kann es schwierig sein, Ihrem Partner so viel Aufmerksamkeit zu schenken, wie Sie möchten - manchmal kommt die Erschöpfung.

Hier und da vergessen wir die kleinen Dinge, wenn wir uns auf die großen Bilder konzentrieren in unseren Leben. Es ist immer gut, ehrlich zu kommunizieren, so gut es geht, auch wenn es klein ist. Einfache Textnachrichten, kleine Geschenke (wie ihre Lieblingssüßigkeiten) oder kleine Notizen, die dein Partner finden kann, können zeigen, dass du an sie denkst. Schlüpfen Sie in einen kurzen Videoanruf, gehen Sie in die alte Schule und schreiben Sie sich Briefe oder drücken Sie eine Mahlzeit zusammen.

Achten Sie darauf, diese kleinen Momente zu schätzen, die guten Morgenküsse, das Kaffeehaus oder nächtliche Liebkosungen. Beziehungen erfordern Teamarbeit, selbst wenn Sie Ihre eigenen Dinge tun, arbeiten Sie so gut wie möglich zusammen auf Ihre eigene Art und Weise, um diese Grundlage stark zu halten.

4. Aufgaben

Viele Paare versuchen, die Hausarbeit aufzuteilen. Manchmal übersehen wir jedoch Dinge, haben kein Wissen, wie man sie macht, oder hassen es einfach, diese eine Aufgabe zu erledigen. Das berühmte Sprichwort lautet: "Du kennst jemanden nicht wirklich, bis du mit ihnen lebst." Was bei den Hausarbeiten besonders wichtig ist.

Ob du gerade ein neues Leben begonnen hast oder zusammen warst Zusammen leben für eine Weile - der beste Tipp ist, sich hinzusetzen und die Hausarbeiten zu besprechen. Sei offen darüber, welche Aufgaben erledigt werden müssen, welche du magst und welche Aufgaben du eigentlich hast. Erstellen Sie eine Liste, lesen Sie sie durch und finden Sie einen Weg, um die Teamarbeit bei der Pflege Ihres Hauses auf Ihre eigene Art und Weise zusammenzubringen.

VERBINDUNG: 5 Dinge, die Sie vor der Ehe tun sollten, um Scheidung zu verhindern

Es gibt eine Menge Dinge, die Paare beschäftigen und viele Dinge, die sie nicht tun. Unsere Persönlichkeiten, Hintergründe und andere Dinge spielen eine Rolle in unserem heutigen Leben. Vor allem, in wem wir in einer Beziehung sind.

Am Ende des Tages ist Kommunikation jedoch immer der Schlüssel. Es scheint einfach, aber es kann wirklich zwischen den vollen Terminen und anderen Dingen verloren gehen. Eine offene Diskussion kann definitiv auf lange Sicht Ärger ersparen und gemeinsam viel reibungsloser voranschreiten. Hoffentlich können diese Tipps Ihnen Zeit sparen und Ihnen erlauben, sich auf andere wichtige Probleme zu konzentrieren!

Collab mit Samantha Proctor

Dieser Artikel wurde ursprünglich im Unwritten veröffentlicht. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.

arrow