4 Gemeinsame Phasen einer normalen Trennung

Aufbrechen ist immer schwierig, aber das Wissen um die 4 Phasen der Trennung wird helfen, es einfacher zu machen.

Es wurde oft gesagt, dass "Liebe die Welt umdreht", und dazu gibt es eine Menge Wahrheit . Vielleicht ist es deshalb so schwierig, mit einer Trennung fertig zu werden. Es ist unmöglich, sich am besten zu fühlen, wenn Ihre emotionalen Bedürfnisse nicht erfüllt werden; Du fühlst eine gewisse Leere und bist dir nicht sicher, ob du jemals wieder derselbe sein wirst.

Niemand sagt, dass es einfach ist, aber die vier Phasen des Zerbrechens zu kennen wird dir helfen, es zu überwinden.

Stufe 1 . Schock ist das erste, was Menschen nach der Trennung erleben. Es ist egal, ob du es kommen siehst oder ob es aus heiterem Himmel passiert ist. Schock über die Endgültigkeit der Situation ist normal. Die gute Nachricht ist, dass es ziemlich einfach ist, in kurzer Zeit durch diese Phase zu kommen.

Phase 2. Die 2. der vier Phasen der Zerschlagung ist die Leugnung. Es ist erwähnenswert, dass die Ablehnung in vielen verschiedenen Formen auftritt. Worauf es wirklich ankommt, ist, die Wahrheit nicht zu akzeptieren. In gewisser Weise ist Verleugnung nichts anderes als ein Bewältigungsmechanismus. Schließlich ist es einfacher, so zu tun, als wäre nichts falsch, als sich all diesen "bösen Emotionen" zu stellen. Aber du wirst nie über die Trennung hinwegkommen, wenn du einen Zustand der Verleugnung aufrechterhältst. Es mag schwer zu glauben sein, aber die Dinge werden wirklich besser ... sobald man sie so sieht, wie sie wirklich sind.

Phase 3. Nach dem Schock und der Verleugnung finden die Leute oft, dass sie depressiv sind. Während Traurigkeit und gebrochenes Herz normal sind und vergehen, sollte wahre Depression immer behandelt werden. Wenn Sie eines der Warnzeichen einer Depression zeigen, müssen Sie so schnell wie möglich mit einem Arzt, Psychiater oder Berater sprechen. Depression sollte ernst genommen werden. Das heißt, die Chancen stehen gut, dass du einfach unglaublich traurig bist und das Gefühl wird schwächer werden, je mehr Zeit vergeht.

Stufe 4. Du wirst viel durchgemacht haben, bis du an die Akzeptanz gekommen bist, aber es wird sich lohnen. Es wäre großartig, wenn Sie die anderen Stufen überspringen könnten, um zu diesem Punkt zu kommen, aber das passiert selten. Akzeptieren, dass es wirklich vorbei ist und dass dein Leben weitergeht, wird dir eine neue Perspektive auf das Leben geben.

Diese 4 Phasen der Trennung gelten für die meisten Menschen, aber jeder ist anders. Was auch immer du nach einer Trennung durchmachst, denk daran, dass du durchkommen kannst. Wenn Sie jemanden brauchen, der Ihnen hilft, vorbeizukommen, dann tun Sie, was getan werden muss. Es wird nicht einfach sein, aber es wird es wert sein, wenn du wieder glücklich bist.

arrow