Tipp Der Redaktion

3 Arten von vaginalen Orgasmen (und wie man jedes hat)

Und ja - du kannst mehrere gleichzeitig haben!

Es ist verrückt für mich, dass wir es niemals tun Ich habe gelernt, wie man ein außergewöhnlicher Liebhaber wird (ich meine, warum lerne ich über Liebe, Verbindung und Intimität, wenn es Algebra und eine Geschichte von Kriegen zum Auswendiglernen gibt, Amirite?).

Wir waren nicht nur im Dunkeln bei Frauen Orgasmen, aber wir haben Nachrichten aus den Medien absorbiert, die uns zu der Annahme führten, dass sie unglaublich komplex, verwirrend und unmöglich zu verstehen sind.

Männliche Sexualität ist relativ einfach. Wir haben eine Rute in Sichtweite, die Sie im Grunde genommen stimulieren und eine Art Orgasmus erzeugen. Frauen haben jedoch mehrere Punkte der Erregung, die vor dem Blick verborgen sind, innerlich verstreut sind und mit der Stimmung schwanken - was es wie eine Suche nach vergrabenen Schätzen ohne Karte erscheinen lässt ... und mit der Augenbinde auf ... und mit der Überzeugung, dass nur 1% von den Stränden haben sogar Schätze, die entdeckt werden können.

Die Wahrheit ist, dass Frauen auch relativ leicht herauszufinden sind. Es ist nur so, dass uns niemand diese Karte gegeben hat. Mit etwas Allgemeinwissen und dem richtigen energetischen Ansatz können Sie dies aufgreifen und ihr helfen, ein neues Maß an sexueller Lust zu erreichen.

Frauen haben drei Hauptarten des vaginalen Orgasmus. Die meisten Jungs kennen nur einen oder zwei der drei. Und die große Mehrheit der Frauen hat nur einen, vielleicht auch zwei, erlebt. Was auch immer die Gründe sein mögen, unsere Kultur hat die Unterhaltung über das volle Potential des weiblichen sexuellen Vergnügens gedämpft, uns auf diese weite, saftige Welt der Möglichkeiten ignorierend.

Aber ich sage NEIN MEHR! Es ist Zeit für Sie, sich fähiger zu fühlen, und es ist Zeit für sie, all das Vergnügen zu verspüren, das sie möglicherweise haben kann, und verdient es zu erfahren.


VERWANDELT: Dies sind 8 Arten von weiblichen Orgasmen - hier ist, wie Sie alle haben!


Ich werde alle drei Orgasmen abbrechen: Klitoris, G-Punkt und Halswirbel. Wir werden darüber sprechen, was sie sind und wie sie alle auslösen können. Das wird einige Erkundungen erfordern, aber das Beherrschen aller drei ist ein Geschick, das jeder entwickeln kann.

Die Schlüssel zum Erfolg: Kommunikation & Wildheit

via GIPHY

Hier ist freie, offene Konversation unbedingt notwendig (weil sich erinnern Bei Sex geht es um Gefühle und Verbindungen mehr als um Technik.

Da Frauen keine Monolithen sind, hat jede Frau eine andere Vorliebe für die genaue Position und den Winkel der Finger / des Mundes / des Spielzeugs wie der Druck und die Geschwindigkeit, mit der Sie sie benutzen. Oder vielleicht wollen sie, dass du sie hältst oder auf eine bestimmte Art und Weise redest, die ihre Knöpfe drückt.

Nachdem sie so wenig über diese Kultur gesprochen haben und nicht in ihren Augen böse sein wollen, sind manche sehr schüchtern und zögerlich direkt nach ihren Vorlieben fragen und ihre eigenen teilen. Aber dies ist ein entscheidender Teil der Beherrschung des Prozesses und beide erleben Sie maximale sexuelle Vergnügen. Außerdem ist sie oft genauso schüchtern, wenn sie fragt, was sie will, weil sie nicht möchte, dass du denkst, dass sie nicht glücklich ist, oder subtil versuche, dir zu sagen, dass du einen schlechten Job machst (Dude Egos können zerbrechlich sein). Um die Gefühle der anderen zu managen und eine potentiell unangenehme Konversation zu vermeiden, halten sich beide zurück und enden gegenseitig mit weniger als erstaunlichem Sex.

Wenn wir unsere Egos fallen lassen können, fragen, zuhören und bereit sein, belehrbar zu sein, unser Selbstvertrauen und unser Vergnügen werden in kürzester Zeit durch das Dach schießen.

Es gibt viel zu viel emotionale Betreuung und Selbsterhaltung in unseren Zimmern. Zwischen den Laken sollen wir in jeder Hinsicht nackt miteinander sein; verletzlich, frei und unvernünftig sinnlich sein.

Diese Pflegedynamik ist auch kontraproduktiv, um in den energetischen Zustand zu kommen, der große Orgasmen hervorbringt: Freiheit und Wildheit.

Der beste Sex passiert, wenn wir in unseren Körpern und aus unseren Köpfen sind. Wir hinterfragen nicht, was wir tun sollen oder was der andere denkt. Du gibst dich ihnen und deinen ursprünglichen Impulsen voll und ganz hin - aus Leidenschaft statt aus einem Handbuch. Sie beide fühlen sich völlig frei, um ganz Sie selbst zu sein, wissend, dass Sie niemals für etwas, was Sie tun, sagen oder begehren, gerichtet werden. Lassen Sie also die Idee los, dass ein richtiger Mann "nur wissen muss" es ", als ob du einen magischen Trick ausführst und die Realität, die entfesselt ist, epischen Sex in Übereinstimmung mit der anderen Person erreicht - durch Feedback und Dialog. Realisiere, dass das Fragen, was sie mag, kein Zeichen dafür ist, ein unerfahrener Junge zu sein, sondern ein reifer, hervorragender und selbstbewusster Sexualpartner.

VERWANDELT: 8 beste Sexpositionen, die Frauen jedes Mal zum Orgasmus bringen.


Damit gesagt , hier sind die drei vaginalen Orgasmus Sweet Spots.


1. Klitoraler Orgasmus

via GIPHY

Die Klitoris ist die bekannteste weibliche erogene Zone. Es ist die oberflächlichste sowohl in Bezug auf die am leichtesten zu finden, und auch die hellste Intensität. Es mag das Aufwärmen "Hey-wie-bist-schon", um den Orgasmus zu treffen und zu begrüßen. Das heißt, gepaart mit zusätzlicher innerer Stimulation, kann es zusammenfügen, um große, volle, abgerundete Orgasmen auszulösen. Viele Frauen benötigen gleichzeitige Stimulation der Klitoris, um auch ihre anderen, tieferen Arten von Orgasmen auszulösen.

Die meisten Männer denken, dass die Klitoris nur dieses erbsenförmige Ding an der Spitze der Vaginalöffnung ist, die von einer kleinen fleischigen Kapuze verhüllt ist. Obwohl das definitiv ein wichtiger Teil ist, ist es eigentlich nur die Spitze. Wie bei einem Eisberg liegt der Großteil der Klitoris unter der Oberfläche.

Das erste Stück ist im Grunde wie ein wirklich kleiner Penis geformt. Es hat einen supersensiblen Kopf am Ende einer Welle, die anschwillt, wenn sie angeschaltet wird. Sie können sogar zwei Finger benutzen, um diesen Schaft zu streichen, und es fühlt sich genauso gut an, wenn nicht sogar besser. Die Klitoris hat schließlich mehr als doppelt so viele Nervenenden wie der Penis. So sind die Empfindungen viel intensiver.

Von dort sind zwei Querlenkerarme, die auf beiden Seiten ihrer Vaginalöffnung herunterlaufen. Diese sitzen oben auf / außerhalb von kleinen Zwiebeln, die Sie direkt in ihr an der linken und rechten Scheidenwand spüren können. Diese schwellen auch bei Erregung an und machen die Öffnung ihrer Vagina beim Eindringen so weich, fest und saftig.

Es ist immer am besten, sich Zeit zu nehmen, bevor Sie in direkte und / oder schnelle Stimulation kommen. Beginnen Sie mit einer sinnlichen Massage. Streicheln und küssen sie überall. Übe ein erweitertes Vorspiel. Necken und streicheln Sie leicht die Bereiche um die Spitze der Klitoris herum, anstatt direkt darauf zu springen.

Die beste und bequemste Art zu arbeiten ist, wenn Sie neben ihr liegen, sie oben liegen oder nach hinten lehnen auf dich beim Sitzen auf dem Bett. Nicht nur können Sie natürlich einfacher nach unten streichen und ihre Klitoris streicheln, sondern Sie können sie auch festhalten, lecken und küssen und gleichzeitig in ihr Ohr flüstern, was die Intensität um ein paar Kerben steigert.

Während die Klitoris und die inneren Erregungspunkte sind gut, um sich darauf zu konzentrieren, bedenke, dass sie mit dem Rest ihres Nervensystems verbunden sind. Das Massieren einer Brust, das Ablecken einer Brustwarze und das Biss des Nackens werden ihre Erfahrung erheblich verbessern und zu der allgemeinen Schwellungsenergie beitragen, die sie in den Orgasmus bringt.

Setze nicht einfach Scheuklappen über und bezwinge diese Stelle. Probieren Sie alles aus, werden Sie ein wenig wild und sehen Sie, was sie nach Luft schnappen und stöhnen lässt. Fragen, zuhören, verfeinern, wiederholen.

VERWANDT: 5 Möglichkeiten, deine Finger zu benutzen, um ihr den besten Orgasmus ihres Lebens zu geben


2. G-Punkt-Orgasmus


via GIPHY

Der G-Punkt wurde vom Gynäkologen Ernst Gräfenberg gefunden. Daher erhielt es seinen Namen "G-Punkt". Er stellte fest, dass wiederholte Stimulation dieser Stelle (eine Scheibe aus schwammigem Gewebe etwa 1,5 Zoll in der Scheide an der oberen Wand) tiefe sexuelle Erregung, starke Orgasmen und - manchmal - weibliche Ejakulation ergab.

Diese Art von Orgasmus erfordert mehr Aufwärmung, Konzentration, Vertrauen und Hingabe auf deiner Seite, aus verschiedenen Gründen.

Der G-Punkt-Orgasmus kann zum Spritzen führen oder dem Gefühl vorausgehen, dass du pinkeln musst. Um das Withhold- und Social-Tabu rund um Squirting zu überwinden, muss sie sich sowohl in sich selbst als auch mit Ihnen wohlfühlen, um die Möglichkeit dieses Geschehens voll zu nutzen.

Vor kurzem wurde auch ein wissenschaftlicher Artikel veröffentlicht, der Frauen zeigt mehr / bessere / tiefere Orgasmen mit Männern, die warmherzig, akzeptierend, kreativ und gut gelaunt sind. Dies unterstützt die Vorstellung, dass der Grad, in dem sie in Ihrer Gegenwart loslassen kann, direkt damit zusammenhängt, wie leicht und tief sie ihren Höhepunkt erreichen kann.

Wie der Klitoris-Orgasmus wollen Sie mit leichtem Druck beginnen und langsam arbeiten Ihr Weg bis zum festen Druck (und dann schließlich Vollgas).

Die Kombination von Stimulation und Hin und Her zwischen G-Punkt und Klitoris kann auch stark sein. Stellen Sie sicher, dass Sie sich auf den G-Punkt konzentrieren und nicht zu oft weggehen. Es braucht etwas Schwung und Konsequenz, um dieses Ziel zu erreichen. Und wenn Sie Ihre Karten richtig spielen, sollten Sie in der Lage sein, mehrere zu bewirken.

Sobald sie einen Höhepunkt erreicht hat, ist es immer eine gute Faustregel, für 5-10 Sekunden keine Stimulation zu machen und drücken Sie Ihre ganze Handfläche gegen ihre Klitoris und Vaginalöffnung. Eine "Erdungspalme", ​​wie sie genannt wird, dient einem doppelten Zweck. Erstens fühlt sie sich unterstützt und sicher und bietet ein wenig Platz für sie, um die orgasmische Welle durch ihren Körper zu spüren. Zweitens, da ihre Hüften unfreiwillig rocken, bietet der einfache statische Kontakt der Handfläche gerade genug sanfte Stimulation, die Nachbeben-Orgasmen auslösen kann.

Wie erwähnt, kann es nass werden, also ist es immer gut ein paar Handtücher zur Hand zu haben.

VERBINDUNG: Wir haben Frauen gebeten, zu zeigen, welcher Orgasmus sich am besten anfühlt


3. Zervikaler Orgasmus


via GIPHY

Der orgastische Pot-of-Gold. Der zervikale Orgasmus, der oft umstritten und selten erlebt wird, ist bei weitem der tiefste und intensivste vaginale Orgasmus. Es führt oft zu einem anhaltenden Kribbeln im ganzen Körper und einem Schimmern der reinen Empfindung.

Wo der klitorale Orgasmus für ein paar Sekunden dauern kann, kann ein zervikaler Orgasmus einige Minuten andauern. Tatsächlich hatte ich einmal einen Partner, der einen zervikalen Orgasmus hatte, während eines ganzen Songs von 5+ Minuten (es war ein Song von Kings Of Leon ... falls Sie sich wundern würden).

Aufgrund ihrer Intensität können diese auch mit einer emotionalen Befreiung einhergehen. Es ist fast wie ein neurologisches Erdbeben - es kann sie so heftig rasseln, dass unterdrückte Emotionen gelöst und belüftet werden. Halte sie einfach fest, wenn das passiert. Sei geduldig, sanft und akzeptierend, und sie kommt auf der anderen Seite und fühlt sich 50 Pfund leichter.

Eine tiefe Penetration ist erforderlich, um diesen Orgasmus auszulösen. Es kann mit den Fingern gemacht werden, aber normalerweise funktioniert ein Sexspielzeug oder ein gut positionierter Penis am besten.

Der Gebärmutterhals ist ein zylindrischer Flaschenhals, der die Vagina mit der Gebärmutter verbindet. Wenn du deinen Finger vom G-Punkt bis ganz nach oben und so weit zurück in sie schiebst, wie du erreichen kannst, könntest du vielleicht einen runden, festen Knopf fühlen. Es ist fast so, als würde man von innen einen Bauchnabel fühlen.

Eine Frau muss sich mit ihrem Partner ganz offen und klar fühlen, um einen zervikalen Orgasmus zu erreichen. In gewisser Weise ist es ein Barometer dafür, wie gut Sie Ihre emotionalen Reibungen kommunizieren und verarbeiten.

Sie sagen auch, dass viele Frauen Trauma in der Zervix gespeichert ist, so dass es schwierig sein kann, wenn eine Frau nicht weich ist t macht ihre eigene emotionale Arbeit. Aber wenn sie in ihrem Leben auf den Teller steigt und aktiv mit ihrer Psyche arbeitet, ist dies für jede Frau absolut verfügbar, die das mit einem sicheren und geschickten Liebhaber tief in ihr Vergnügen hineingeben will.

Das heißt, Stimulation der Cervix fühlt sich nicht besonders für jede Frau, vor allem auf den ersten. Aber wenn sie offener und aufgeregter wird, kann es sich eher wie ein Ausrufezeichen als ein Fragezeichen anfühlen. Dies kann auch in den ersten Wochen ihres Zyklus hilfreich sein, da dies meistens der Fall ist, wenn der Gebärmutterhals am wenigsten empfindlich ist.

Es gibt zwei ideale Positionen für die zervikale Stimulation:

Doggy style

  1. Cowgirl / Reverse Cowgirl
  2. Dies erfordert viel Aufmerksamkeit und Kommunikation von ihrer Seite. Nur sie kann ihre Behaglichkeit kennen und wo "der Ort" zu dieser Zeit für sie ist. Verschiedene Arten und Winkel der Stimulation werden sich an verschiedenen Tagen besser anfühlen.

Aber wenn es passiert, ist das die Art von Orgasmus, die keiner von euch jemals vergessen wird. Als ein Typ kann ich dir nicht genau sagen, wie es sich anfühlt (meine Partner haben am häufigsten die Worte "pure Sensation" und "schimmerndes" verwendet, während ich sie beschreibe), aber ich kann sagen, dass es unglaublich sexy und schön anzusehen ist

4. BONUS: Kombinationsorgasmen

via GIPHY

Es ist nicht ungewöhnlich für sie, einige dieser Orgasmen gleichzeitig zu haben. Klitoris und Zervikal, G-Punkt und Klitoris, oder sogar alle drei auf einmal.

Wie oben erwähnt, finden einige Frauen, dass sie eine Stimulation der Klitoris brauchen, um diese tieferen Orgasmen auszulösen. Während Sie in sie eindringen, lassen Sie sie ihre Klitoris stimulieren und mischen, wie es sich ihr anfühlt.

Weibliche Orgasmen können nuancierter und zahlreicher sein als bei Männern, aber sie sind nicht so schwierig wie sie gemacht sind sein. Allein dadurch, dass Sie dies lesen und ein allgemeines Layout erhalten, wurden Ihr sexueller IQ und Ihre Wirksamkeit bereits deutlich außerhalb der Norm gesteigert. Von hier aus geht alles auf die Kalibrierung in der realen Welt (woohoo, Hausaufgaben!) Und entwickelt ein Gefühl dafür.

VERWANDT: 5 Tapfere Frauen enthüllen, was ein weiblicher Orgasmus wirklich fühlt

Sex und Beziehung Trainer Jordan Gray hilft den Menschen, ihre emotionalen Blockaden zu beseitigen und gedeihende intime Beziehungen aufrechtzuerhalten. Sie können mehr von seinem Schreiben bei


JordanGrayConsulting.com Dieser Artikel wurde ursprünglich bei Jordan Grey Consulting veröffentlicht. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.

arrow