3 Dinge über Tiger Woods '"DUI" Festnahme, die du wissen musst, bevor du urteilst

Es gibt mehr zu Diese Geschichte.

Wenn Sie den Namen "Tiger Woods" auf Twitter und Facebook gesehen haben, haben Sie vielleicht Bedenken gefühlt, dass etwas Schreckliches mit ihm passiert sein könnte, aber Sie können aufatmen. Obwohl Tiger Woods ist in Sicherheit, wir haben herausgefunden, dass er am Montagmorgen gegen 3:00 Uhr morgens in Florida wegen einer DUI verhaftet wurde.

via GIPHY

Verschiedene Nachrichtensender berichteten, dass Tiger Woods schlafend hinter der Polizei gefunden wurde Rad in seinem Fahrzeug. Er wurde verhaftet wegen des Verdachts, unter dem Einfluss des Autofahrens zu fahren, und wurde gegen 10:30 Uhr am selben Morgen entlassen.

Verhaftungsberichte beschreiben Tiger Woods als "verwirrt", nicht unter dem Einfluss von Alkohol: //t.co/ yIDNvjtEnde pic.twitter.com/WD8ux0x5DZ

- Deadspin (@Deadspin) 30. Mai 2017

VERBINDUNG: Ist Tiger Woods 'Cheating Habits WIRKLICH eine Sucht?

Später an diesem Abend, aber die 41-jährige Der von Nike gesponserte Golf-Champion gab eine Erklärung ab, in der er die Gründe für seine Festnahme erläuterte. Er behauptete, dass es nicht wirklich Alkohol war, der zu einem Hinterhalt am Steuer führte, sondern eine überraschend starke Reaktion auf ein Medikament using.

Leute haben überraschend die Situation des Golfspielers unterstützt und ihre Überzeugungen über die unfaire Behandlung, die er infolge dieses Ereignisses erhalten hat, getwittert.

Sie Polizisten forderten Tiger Woods auf, die Nationalhymne rückwärts zu rezitieren? Wer kann das nüchtern machen?!

- BeatinTheBookie.com ™ (@BeatinTheBookie) 30. Mai 2017

Für diejenigen, die sich über Tiger Woods lustig machen, ist die Hälfte von euch wahrscheinlich betrunken zwitschern Witzformate während hinter dem Rad eines Autos, wie wir sprechen

- Joe Willie (@TheJoeWillie) 30. Mai 2017


Related: 5 Amazing Sex Positionen für, wenn Ihr Mann Rückenschmerzen hat


Es ist offensichtlich, dass diese negativen Nachrichten nicht hilft Tigers Golfkarriere. Und obwohl er keine schlechtere Presse haben konnte als er, als seine Affäre und die anschließende Behauptung der Sexsucht die Nachrichten trafen, weckt dieser Vorfall Besorgnis darüber, was passiert ist und ob er in Ordnung kommen wird.

Es war offensichtlich Angesichts der Umstände, dass Tiger Woods nicht wirklich betrunken war, scheint seine Behauptung, dass es sich um Medikamente handele, plausibel zu sein, obwohl sie immer noch ziemlich besorgniserregend ist.

BREAKING: Tiger Woods blies 0,000 bei ZWEI Alkoholtests. Ziemlich sicher, dass es nicht
"betrunken unter dem Einfluss" ist.

- Piers Morgan (@piersmorgan) 30. Mai 2017

Wir haben eine Liste von Dingen zusammengestellt, die Sie über den Tiger interessant finden könnten Woods Vorfall:

1. Er wurde am Steuer eines schwarzen Mercedes-Benz aus dem Jahr 2015 festgenagelt.

Tiger Woods wurde laut polizeilichem Affidavit mit angegurtetem Sicherheitsgurt aufgefunden, sein Blinker blinkte und der Wagen raste am Steuer. Die Polizei gab ihm einen Alkoholtester Test, der .000 registrierte (was bedeutet, dass keinerlei Alkohol vorhanden ist). Als er jedoch sprach, hatte er leise und langsam gesprochen und wirkte verwirrt. Aber er war in der Lage, die körperlichen Aufgaben zu erledigen, die die Polizei ihm damals aufgetragen hatte, um seine Antworten zu überprüfen.

2. Er wurde von der Polizei in Gewahrsam genommen und auch wegen ungenauen Parkens zitiert.

Die Polizeibeamten brachten Tiger Woods zur Polizeistation, wo er mehrere Stunden im Gefängnis von Palm Beach festgehalten wurde.

Obwohl er es war In Gewahrsam genommen, wurde er nicht lange festgehalten. Es gab keine Notwendigkeit für eine Kaution, und kurz danach wurde er vor 11 Uhr morgens an diesem Morgen entlassen. Obwohl er auf eigene Verantwortung entlassen wurde, gibt es noch eine Anhörung für den 5. Juli, damit er diese unerwartete Situation vor einem Richter erklären kann.

3. Kurz nach seiner Freilassung gab Tiger Woods eine öffentliche Erklärung heraus, dass sein Vorfall mit einer schlechten Reaktion auf Medikamente zusammenhing.

Aussage von Tiger Woods: pic.twitter.com/XzlESOGOxK

- Jason Sobel ( @JasonSobelESPN) 29. Mai 2017

Schmerzmittel sind dafür bekannt, Menschen zu machen, die sie schläfrig machen, und Ärzte warnen Patienten oft davor, auf verschreibungspflichtige Schmerzmittel zu fahren. In der Tat tötet eine unbeabsichtigte Überdosierung von Schmerzmitteln einen Amerikaner jede Stunde.

Es tut mir leid zu hören, dass er unter einer solch schweren Reaktion litt, aber ich bin dankbar, dass dieser Vorfall helfen kann, die Gefahren von Schmerzmitteln aufzuklären das Todesrisiko, das mit der Einnahme verbunden ist.

12 Die meisten Promi-Geschichten zum Beenden EVER

Zum Anschauen klicken (12 Bilder) Kourtney Jason Blogger Buzz Lesen Sie später
arrow