3 Einfache Schritte, die Sie ergreifen können, um die Liebe Ihres Lebens zu treffen - Keine Dating-Apps erforderlich

Es ist immer noch eine Möglichkeit; sogar im Jahr 2018.

Ich traf meinen Freund Al durch einen gemeinsamen Freund, der mich zum Silvesterwochenende nach Boston brachte. Als mein Freund und sein Freund zu viel getrunken hatten, schickten wir sie nach Hause und lernten uns bei ein paar Bierchen in einer Eckbar kennen, von der ich mir sicher bin, dass sie das ganze Jahr über ihre Weihnachtsbeleuchtung hat.

Mein Freund traf ihren Ehemann von fast drei Jahren, als sie einen Sprung machte und sich entschied, im Ausland in London zu studieren. Sie wohnten auf der anderen Seite der Halle und machten eine lange Distanz, bevor er sich entschied, nach Amerika zu ziehen. Er scherzt immer noch, dass er ihr liebstes "Souvenir" ist.

Und eine andere Freundin von mir hat ihren Ehemann von fast sechs Jahren getroffen, als ihr Vater, ein Rektor einer örtlichen High School, ihn entlassen hat. Er war ein geliebter Basketballtrainer und es verursachte einen regelrechten Aufruhr, also griff sie ihn via Facebook an, um sich zu entschuldigen. Sie gingen zum Abendessen und beschlossen, dass sie noch in derselben Nacht heiraten würden.

via GIPHY

VERBINDUNG: Was Sie tun müssen, um Liebe zu finden, entsprechend Ihrem Sternzeichen

Nun, wenn Sie Sind Sie Single und suchen Sie nach Liebe? Diese Geschichten haben Sie wahrscheinlich zum Lächeln gebracht und gleichzeitig Ihre Augen verdreht. Diese Geschichten scheinen die Ausnahme zu sein, um Liebe zu finden, nicht die Regel. Und die Regel sieht heute sehr ähnlich aus.

Sie, haben sich für mehr Dating-Apps und Websites angemeldet, dann können Sie an einer Hand zählen.

Sie machen so viele schlechte Termine, dass die Idee, eine gute zu haben, nicht physisch möglich erscheint.

Sie aktualisieren ständig Ihr Profil und ändern Ihre Biografie, weil vielleicht "für irgendetwas" falsch ist Impression.

Du musst deiner Mutter immer sagen, dass sie dir keine Artikel über das Treffen mit Menschen im wirklichen Leben schicken soll, weil es Mama ist, die immer mehr in Wirklichkeit lebt.

via GIPHY

Leute machen. Ich tat. Meine Freunde haben es getan. In der Tat, die meisten jeden, den ich kenne.

Trotz all der Sorge und Mühe, die wir in Dativ-Apps setzen, treffen die meisten Leute immer noch offline. In der Tat fand eine Studie 2016, dass nur 5 Prozent der Amerikaner, die in einem waren engagierte Beziehung oder verheiratet trafen sich online.

Und 88% der Amerikaner, die seit weniger als fünf Jahren mit ihren Partnern oder Ehepartnern zusammen sind, sagen, dass sie ihre Lebensgefährten ohne die Hilfe einer einprägsamen Biografie oder eines verlockenden Profilbildes getroffen haben.

Während der hoffnungslose Romantiker in dir diesen Trost finden könnte, könnte der logische Teil deines Gehirns in Panik geraten. Wenn es eine größere Chance gibt, jemanden persönlich zu treffen, dann online, wo zum Teufel gehst du dann?

via GIPHY

Nun, das Schöne daran ist, dass du jemanden buchstäblich überall treffen kannst. Alles, was du tun musst, ist, die Möglichkeiten, die dir geboten werden, zu nutzen und deine Gedanken offen zu halten für die Möglichkeit, dass es mindestens eine Person auf diesem gottverlassenen Planeten gibt, mit der du auskommen kannst.

Also hör auf deine Mitleidsparty, und hör zu. So finden Sie offline Liebe, ohne auch nur eine Online-Dating-App.

Schritt 1: Bewerten Sie Ihren Kreis.

via GIPHY

Wo haben Sie die meisten Menschen in Ihrem Leben getroffen, sowohl platonisch als auch romantisch ? Ist es bei der Arbeit? Ihre wöchentliche Töpferkurs? Durch deine Familie?

Denk jetzt an die außergewöhnlichsten, besten Beziehungen in deinem Leben. Die Leute, denen du am meisten am Herzen liegt. Wo haben Sie sie getroffen?

Die Freunde und Familie, die wir am meisten schätzen, teilen oft ähnliche Eigenschaften, die wir bei einem Partner suchen. Anstatt deine Energie in den unglaublich weiten und unzuverlässigen 5- bis 50-Meilen-Radius zu leiten, den Tinder dir gibt, konzentriere dich auf die drei wichtigsten Orte, an denen du deine Lieblingsleute getroffen hast.

Denke darüber nach, wo du deine schlimmsten, giftigsten Beziehungen und Freundschaften gefunden hast. Während du jemanden, den du in einer Bar triffst, nicht völlig ignorieren musst, solltest du auf jeden Fall vorsichtig vorgehen, wenn die meisten deiner schlechten Beziehungen angefangen haben.

VERWANDELT: Wie es sich anfühlt, wenn du endlich deinen Seelenverwandten findest

Schritt 2: Pflegen Sie Ihren Kreis.

via GIPHY

Die meisten Menschen haben ihre wichtigen Mitmenschen durch gemeinsame Freunde getroffen.

Eine 2015 durchgeführte Studie von Mic ergab, dass 39% der Befragten ihre Meinung trafen Partner durch gemeinsame Freunde und 22% der Menschen haben sie getroffen, während sie in einer "sozialen Umgebung" waren.

Fangen Sie also an, Freunde zu werden! Wachsen Sie Ihre Freundschaften! Treffen Sie sich jede Woche mit Ihren Mädchen, wenden Sie sich an den Freund, mit dem Sie seit einiger Zeit nicht mehr gesprochen haben, und konzentrieren Sie sich nur darauf, sozial zu sein. Nicht nur, dass die Leute dich eher jemandem vorstellen möchten, wenn sie, nun, wie du, sondern auch mehr Freunde und andere Dinge, die sie tun müssen, den Druck ausdatieren.

Wenn du von deinen Freunden umgeben bist, " Re entspannter und zugänglicher, wenn sich jemand Interessant der Gruppe anschliesst. Und wenn du in den frühen Stadien der Datierung bist, ist die Angst, dass er dich nicht mag, weniger wahrscheinlich, dich zu belästigen, weil du immer beschäftigt bist, etwas Spaß zu machen.

Es ist eine Win-Win.

Schritt 3: Vergrößern Sie Ihren Kreis.

via GIPHY

Konzentrieren Sie sich nicht nur auf Ihre bestehenden Freundschaften, sondern suchen Sie auch nach neuen.

Treten Sie einer Netzwerkgruppe bei oder lernen Sie ein neues Hobby. Tu buchstäblich alles, was dich interessiert, und gib dir die Möglichkeit, mehr Leute zu treffen.

Weil du ja deinen nächsten Freund in einem neuen Acro-Yoga-Kurs treffen könntest. Oder, du könntest seine Schwester kennen lernen.

Wie auch immer, je weniger Wert du darauf legst, "einen Freund zu finden" oder "eine Freundin zu bekommen" und je mehr du nur Spaß hast.

Und damit kommt mehr Möglichkeiten, jemanden zu treffen.

VERBINDUNG: 11 Zeichen, dass er nicht derjenige ist (und wie man es kennt, wenn es Zeit ist, weiterzugehen)

Emily Blackwood ist ein Redakteur bei YourTango, der Popkultur, wahre Kriminalität, Dating, Beziehungen abdeckt und alles dazwischen. Jeden Mittwoch um 19.20 Uhr Sie können sie alle Fragen über Selbstliebe, Dating und Beziehungen LIVE auf YourTangos Facebook-Seite stellen. Du kannst ihr auf Instagram (@ blackw00d) und Twitter (@emztweetz) folgen.

arrow