3 Einfache Schritte, um Ihnen zu helfen, von dieser schmerzhaften Trennung fortzuschreiten

Um deiner selbst willen und um deiner zukünftigen Beziehungen willen, befasse dich mit deiner Vergangenheit, bevor du weitermachst

Wer eine Trennung oder Scheidung durchgemacht hat, weiß, wie schwer es sein kann, nach Ende der Beziehung weiter zu lernen. Wenn sie seit mehreren Jahren in der Beziehung oder Ehe sind, kann es noch schwieriger sein, wieder da draußen zu sein und wieder auszugehen. Die meisten versuchen vielleicht gar nicht, weil sie zu ängstlich sind.

Ich kenne Menschen, die so vernarbt und verängstigt waren, dass sie den Rest ihres Lebens allein verbracht haben, und das ist eine wahre Schande. Lass es dir nicht passieren, es sei denn, du willst wirklich den Rest deines Lebens allein verbringen. Ja, die Trennung einer langfristigen Beziehung oder Scheidung ist schmerzhaft, aber Sie können sicherlich darüber hinwegkommen. Es kommt wirklich darauf an, dass du dir die Erlaubnis gibst, dies zu tun. Es bedeutet auch, dass du dich nicht länger dafür entscheidest, dich selbst zu bestrafen und stattdessen Zeit zu trauern und dann weiter zu gehen .

Die meisten Menschen, die sich dazu entscheiden, sich selbst zu schließen und sich selbst zu schließen nach einer Trennung oder Scheidung nehmen Sie sich nicht wirklich die Zeit, um mit ihrem Schmerz und den Problemen umzugehen, die dazu führten, dass die Beziehung an erster Stelle endete. Beziehungen brechen aus vielen Gründen auseinander und der Umgang damit ist wirklich der einzige Weg, weiterzugehen. Wenn du dir keine Zeit gibst, mit dem Schmerz fertig zu werden, wirst du niemals weiterkommen können.

Wenn du es bist, kannst du verschiedene Dinge tun, um dir selbst zu helfen.

  • In erster Linie , fühle, was du fühlen musst und finde dann einen Weg, um darüber hinwegzukommen. Du hast ein Leben und jetzt ist die perfekte Zeit, um es zu leben. Wenn Sie nach einigen Monaten einfach nicht weiterkommen, dann zögern Sie nicht, Hilfe von einem Profi wie einem Coach oder Therapeuten zu bekommen.
  • Es ist keine Schande, die Hilfe zu bekommen, die Sie brauchen. Das ist dein Leben und wenn du jemals glücklich sein willst und eine erfüllende Beziehung in der Zukunft haben willst, dann musst du wirklich die Probleme angehen und ein für allemal damit umgehen.
  • Es ist überhaupt nicht ratsam, gleich zurückzuspringen in eine andere Beziehung. Finde heraus, wer du wirklich in deinem neuen Leben bist und lerne, nicht nur zu mögen, sondern dich wirklich in das neue Du zu verlieben. Das braucht Zeit, um zu lernen, aber jeder Tag ist einen Schritt näher, wieder ganz zu sein.

Die meisten Menschen machen den großen Fehler, ihre Sorgen zu ertränken, indem sie jemanden finden, der ihre verlorene Liebe ersetzt. Riesiger Fehler. Du riskierst nicht nur jemanden anderen zu verletzen, nur weil du nicht wirklich weitergegangen bist, sondern du könntest auch den großen Fehler machen, dass du denkst, dass du in die neue Person verliebt bist, obwohl du gerade in einer Rebound-Beziehung bist

Um deiner und zukünftiger Beziehungen willen und jeden anderen, den du treffen kannst, nimm dir bitte die Zeit, die du brauchst, um dich heilen zu lassen, bevor du in den Armen eines anderen Trost suchst. Nur so können Sie sicher sein, dass Sie für eine echte Beziehung geheilt sind.

Nach einer Trennung oder Trennung ist es wirklich möglich, eine erfüllende und liebevolle Beziehung zu haben, aber es wird einige Zeit brauchen, um mit allem fertig zu werden durchgemacht haben. Gönnen Sie sich diese Zeit und Ihre Zukunft wird viel glücklicher sein.

20 Wege, heute gut zu sein

Klicken Sie zum Ansehen (20 Bilder) Mitarbeiter Selbst Lesen Sie später

arrow