3 Gründe Männer Cheat

Geschlechtsverkehr, Oralsex und Analsex sind die wichtigsten Betrügereien, aber es geht nicht nur um Sex. Hier sind die Top 3 Gründe, die Männer betrügen:

1. Sex, ob es mehr Sex ist, anderes Geschlecht, besserer Sex, es ist nicht wirklich wichtig, weil es um Sex mit jemandem geht, der neu ist.

2. Ego, was natürlich zu Sex führt. Das Ego eines Mannes ist sehr zerbrechlich. Wenn du es nicht regelmäßig mit vielen Komplimenten und Lobpreisen fütterst und er es von jemand anderem bekommt, was glaubst du wird er tun? Screw ihr Gehirn, wenn er kann.

3. Emotionale Verbindung, die er nicht zu Hause bekommt. Das könnte jede Art von emotionaler Befriedigung sein, wenn jemand auf ihn hört, ihn nährt, ihn beherrscht, ihn bügelt oder ihm einfach ein gutes Gefühl gibt, wenn er bei dir ist.

Wir alle haben unsere eigenen Grenzen und wenn wir uns nicht anerkennen teile sie nicht mit unserem Liebhaber, dann können wir ihnen keine Vorwürfe machen, wenn sie sie überschreiten.

Ich kenne ein Ehepaar, dessen Deal-Breaker keine STDs bringen oder jemanden schwanger machen soll. Wenn einer von ihnen ein sexuelles Verlangen hat, leugnen sie sich nicht, sondern ergreifen Maßnahmen, um es zu befriedigen. Und das ist cool mit ihnen.

Ich kenne ein anderes Paar, dessen Definition von Betrug beinhaltet, mit jemand anderem zu fantasieren und zu flirten. Sie halten sich gegenseitig an einer kurzen Leine, aber es funktioniert für sie. Also, die Lektion hier ist, um Ihre Grenzen einschließlich Beziehung Deal-Breakers kennen und sagen Sie Ihrem Partner, weil sie nicht lesen können.

Wenn Sie mehr über Betrug verstehen wollen, dann bestellen Sie die Lovelogues Guide to Cheating und erhalten ein KOSTENLOS MP3 von:

//www.loveologyuniversity.com/DrAvaPages/luguide-cheating.html

arrow