3 Liebesstunden Die meisten Frauen lernen zu spät

Zögere nicht, diesen Beziehungsrat zu nehmen.

Es scheinen viele Paare zu sein, die seit dem ersten Tag glücklich zusammen sind.

Wäre es nicht schön, einen schönen Vergleich zu bekommen? sie wissen, wie man eine Beziehung macht, die der Rest von uns nicht weiß?

Es hat sich herausgestellt, dass die Forschung einige Beziehungsmuster gefunden hat, die manche Paare zu spät lernen, besonders Beziehungsratschläge für Frauen:

1. Hart spielen, um Intimität zu vermeiden.

via GIPHY

Es gibt eine Fülle von Selbsthilfebüchern, die die große Regel "hart spielen" empfehlen, weil unsere Großmutter uns sagte, dass "Männer eine gute Jagd mögen". Die Theorie ist, dass wenn er dich erst einmal erwischt hat (mit seinem Schmetterlingsnetz), der Spaß vorbei ist und er sich langweilen wird, bereit, zur nächsten Verfolgungsjagd überzugehen.

Die Realität ist, dass du so einen echten Mann davon trennst der Junge, der die Hingabe nicht mag. Dann beschweren sich Frauen: "Warum kann ich niemanden finden, der so treu ist?"

Die Wahrheit ist, dass ein echter Mann, der sich verbinden möchte, sich dir näher fühlen wird, wenn du es ihm erlaubst. In der Tat werden Männer wirklich interessiert, wenn Sie hart spielen, um mit allen anderen außer ihm zu kommen.

Wenn Sie seine Anrufe vermeiden, wird er denken, dass Sie nicht interessiert sind. Wenn Sie nicht zu viel über sich selbst teilen, könnte er Sie ein wenig langweilig finden. Wussten Sie, dass unser Gehirn auf persönliches Teilen reagiert (indem es persönliche Dinge über uns im Vertrauen offenbart), genauso wie wir auf Essen und Sex reagieren? Das hört sich gut an, nicht wahr?

Wenn ihr beide miteinander teilt, erreicht ihr ein Maß an Intimität, die ihr nicht nur mit Sex erreichen oder euch selbst mit schokoladeüberzogenen Erdbeeren füttern könnt.

2. Künstlerisches Nörgeln funktioniert.

via GIPHY

Hat er dein Jubiläum wieder vergessen? Wie wäre es mit deinem Geburtstag? Sind wir telepathisch, fragst du? Wir wissen nur, dass es sehr üblich ist. Der einzige Grund, warum es ein Problem ist und Frauen enttäuscht werden, ist einfach, weil das, was nicht üblich ist, "künstlerisches Nörgeln" ist. Erinnern ihn. Wenn du ihn direkt sagst, willst du Blumen.

Gedankenlesen scheint im Mittelpunkt zu stehen, als ob es tatsächlich funktioniert hätte. Es gibt lächerliche Meme, in denen soziale Medien mit Phrasen wie "Wenn er mich wirklich liebt, er würde wissen, was mit mir nicht stimmt, indem er einfach in meine Augen schaut" zirkulieren. Ein bisschen zu Fantasy-Fiktion.

Frauen beschweren sich oft über das kurze Ende des Stocks, wenn es ums Putzen und Kochen und all die herrlichen Hausarbeiten geht. Aber die Art, wie die Beschwerde gemacht wird, kann einen großen Unterschied machen. Wenn Sie erwarten, dass er "bemerkt", ohne es klar zu sagen, dann wird er gute Chancen haben, es nicht zu tun.

Dann beschimpft er sich respektlos, nachdem es getan ist, nur um ihn zu beschämen tötet die Intimität.

Künstlerisches Nörgeln spricht mit Logik und Ehrlichkeit, ohne Beschämung. Jeder möchte respektiert werden. Klar um Hilfe zu bitten, ohne verbal beleidigend zu sein, kann einen langen Weg zurücklegen. Lass ihn seine Integrität bewahren und du kannst deine Bedürfnisse erfüllen.

3. Zu sagen "Ich liebe dich" bedeutet zuerst nicht, dass er dich weniger liebt.

via GIPHY

Dies springt von künstlerischem Nörgeln ab. Die Beschwerde lautet: "Wenn ich ihm sage, dass er mir Blumen bringen soll, hat das nicht die gleiche Bedeutung." Oder: "Wenn ich die ganze Zeit" Ich liebe dich zuerst "sage, dann ist es wie wenn ich um Liebe bettle."

Nur weil du zuerst gehst, heißt das nicht, dass du weniger geliebt wirst. Wird Ihr Mann schüchtern, um seine "Bedürfnisse" zu erfüllen? Sagt er: "Es ist nicht dasselbe, wenn ich jedes Mal Sex initiiere?" Wahrscheinlich nicht.

Außerdem sind Zuneigung und Berührung so wichtig. Eine Studie ergab, dass Paare, die sich 2x pro Woche die Schultern reiben, weniger Stress haben. Es spielt keine Rolle, wer anfängt, aber Frauen denken oft, sie sollten darauf warten, dass er ihre Hand ausstreckt oder eine Umarmung anbietet oder "Ich liebe dich" sagt.

Aber Männer haben in einer anderen Studie davon berichtet Liebe, begehrt zu werden und Frauen zu Zuneigung zu bringen.

Leider ist der Glaube, dass Frauen auf ihn warten sollten, um den ersten Zug zu machen, hart zu spielen und ihn nicht mit lästigen Hausarbeiten zu "verarschen", leider in unserer Gesellschaft verflochten Die Norm.

Was noch schlimmer ist, ist, dass es keinen Nutzen für Frauen bietet, egal wie viele Menschen behaupten, dass dies der Fall ist. Auf lange Sicht werden Frauen viel zu spät bemerken, was sie hätten wissen können, wenn es nicht so viele fehlgeleitete Informationen gäbe.

Frauen können den Fahrersitz in ihr Liebesleben übernehmen und sich um so zufriedener und glücklicher fühlen.

60 Liebeszitate, die dir helfen, ihm ALLES zu erzählen, was du wirklich fühlst

Zum Ansehen klicken (60 Bilder) Ryan Alphonso Mitwirkender Buzz Lies später
arrow