Tipp Der Redaktion

3 Baby Gerüchte und wichtige Hinweise, dass Kate Middleton ist tatsächlich schwanger mit ihrem dritten Kind

Atme weiter.

Es gibt nichts, was wir Bauern lieben Lieblings königliche Familie wachsen. Zugegebenermaßen habe ich mich mehr über die Geburtsmitteilungen von Prinz William und Herzogin Kate aufgeregt als über meine eigene Cousine.

Entschuldige, tut mir nicht leid.

Es ist eine Minute her, seit wir ein paar Neuigkeiten von Will und Kate haben .

Während sie mit ihren beiden Kindern Prince George und Prinzessin Charlotte beschäftigt waren, haben wir ängstlich unsere Daumen gedreht und auf die Nachricht von Baby Nummer drei gewartet.

VERBINDUNG: Leonardo DiCaprio & Kate Winslet Spark Dating-Gerüchte (Wieder) Nach Super Cozy Pics Oberfläche und 'Quellen' sagen, sie sind verliebt

Natürlich sind Will und Kate in keiner Weise verpflichtet, uns mit einem anderen Kind zu zieren, aber Beys Zwillinge und Kim Kardashian haben ein drittes Baby via Stellvertreter, wir fühlen uns etwas verwöhnt.

Ich meine, erinnerst du dich an die Gänsehaut, die du in diesem ikonischen Moment gehabt hast?

Aber jetzt fragt jeder: Ist Kate Middleton wieder SCHWANGER?!

Anfang dieses Jahres haben wir dachte, dass Kate vielleicht schwanger sein könnte, nachdem sie etwas getragen hatte, das wie ein niedlicher kleiner Babybauch aussah und weil in vielen Fotos, die darauf folgten, schien sie immer eine Clutch zur Hand zu haben, um ihren Bauch zu verbergen. Aber leider sagte Kate diese Gerüchte waren falsch und behauptete, dass William kein weiteres Kind will.

Königlicher Autor Phil Dampier erzählte Life & Style, dass Kate sogar darüber scherzte.

"Als ich vor ungefähr 18 Monaten auf einem Empfang mit Kate sprach, scherzte sie: 'Wenn ich jetzt wieder schwanger werde, denke ich, William wäre draußen!' "

via GIPHY

Insider (aka die fiktiven Leute, die wir an diese Situationen glauben wollen), sagen, dass, während Will mit zwei Kindern glücklich ist, Kate nicht glaubt, dass die Familie abgeschlossen wäre, bis sie ein Drittel haben.

VERWANDTE: Natalee Holloways Vater sagt, dass menschliche Überreste gerade waren Gefunden in Aruba, nachdem sie einen glaubwürdigen Tipp über erhalten haben, wie sie starb

Aber guter alter Wille hat möglicherweise keine Wahl. Die letzten Ereignisse der königlichen Familie aus der letzten Woche haben uns glauben lassen, dass die Herzogin schwanger sein könnte, und zwar gerade jetzt.

Das ist der Grund:

1. Kate wurde letzte Woche ins Krankenhaus gebracht.

WeHeartIt

Anfang letzter Woche berichtete Closer Weekly, dass die Duchess ins Krankenhaus nach London gebracht wurde. Sie wurde am nächsten Tag entlassen und sagte, gegen Ende der Woche habe sie sich besser gefühlt.

Ein zufälliger Krankenhausbesuch ohne Bericht darüber, welche Krankheit oder Schmerzen Kate fühlte, hat offensichtlich Gerüchte ausgelöst, dass sie schwanger ist.

Wenn also jemand aus der königlichen Familie uns sagen könnte, was der Effekt ist, wäre das großartig.

2. Während beider Schwangerschaften wurde sie wegen Hyperemesis gravidarum behandelt.

WeHeartIt

Im Jahr 2012 wurde bei Kate während ihrer ersten Schwangerschaft die Hyperemesis gravidarum diagnostiziert - eine Komplikation, die schwere Übelkeit und Erbrechen verursacht .

Die Krankheit kann zu Gewichtsverlust und Austrocknung führen.

Ich glaube nicht, dass es zu verrückt ist zu glauben, dass sie diese Komplikation erneut erleben könnte.

3. Sie hat uns vor ein paar Monaten über mehr Babys aufgezogen.

WeHeartIt

Buchstäblich nur ein paar Wochen zuvor hat Kate öffentlich darüber gesprochen, während einer Veranstaltung in Polen mehr Kinder mit Will zu haben. Nachdem sie ein Geschenk für ein neugeborenes Baby erhalten hatte (das viel voraussah?), Wandte sie sich an Will und sagte: "Wir werden nur noch mehr Babys brauchen!"

JA KATE, ich glaube, du wirst.

Emily Blackwood ist eine Redakteur bei YourTango, der Popkultur, Dating, Beziehungen und alles dazwischen abdeckt. Du kannst ihr auf Instagram (@ blackw00d) und Twitter (@emztweetz) folgen.

arrow