Tipp Der Redaktion

15 Dinge, die du sofort tun solltest, wenn du fühlst, dass er das Interesse an dir verliert

Gewinne ihn zurück.

Du und dein Partner wurden aus vielen Gründen zusammengezogen - körperliche Anziehung, gemeinsame Interessen und mehr. Wochen und vielleicht Monate lang haben Sie beide sich besser kennengelernt, sind näher gekommen und alles sah positiv aus.

Aber jetzt haben Sie angefangen, kleine Hinweise zu finden und aufzuschnappen, dass er oder sie das Interesse verliert. Diese Person könnte sich von der Beziehung zurückziehen oder nach einer Veränderung suchen.

Wenn Sie sich fragen, wie Sie ihn zurückgewinnen können, beginnen Sie hier:

1. Widerstehen Sie dem Drang, ein Gedankenleser zu sein.

Vielleicht möchten Sie in jeden kleinen Kommentar oder jede Geste lesen, um das Interesse Ihres Partners zu messen, aber Sie können nicht sicher wissen, was im Kopf einer anderen Person vor sich geht. Immer.


VERBINDUNG: 4 größte Fehler, die Sie machen, wenn jemand Körpersprache liest


2. Überlegen Sie, ob dies eine Zeit der vorübergehenden Verwirrung ist.

Emotionen sind unbeständig, und jede Beziehung geht durch Höhen und Tiefen. Dies könnte eine Frage der kurzfristigen Unsicherheit sein, während Gefühle und Ihre Zukunft zusammen bewertet werden.

3. Versuchen Sie, die Flammen zu fächern.

Vielleicht ist die Beziehung ein bisschen schal und vorhersehbar geworden. Eine Aufwallung von Aufregung und Frische könnte Funken zurückbringen.

4. Hüten Sie sich vor Überreaktionen.

Wenn ein Liebhaber sich distanziert fühlt, kann dies all unsere Unsicherheiten auslösen. Emotionale Umwälzungen und dramatische Szenen werden die Dinge noch mehr verwirren.

5. Bestimmen Sie, wie lange Sie bereit sind, die Unsicherheit in Kauf zu nehmen.

Es liegt an Ihnen, genau zu bestimmen, wie lange Sie warten wollen, um zu sehen, ob die andere Person wirklich das Interesse verliert.

6. Achten Sie darauf, nicht übermäßig verantwortlich zu werden.

Wählen Sie, dass Sie sich nicht so fühlen, als ob Sie etwas falsch gemacht hätten oder dass es an Ihnen liegt, die Situation zu "reparieren".

7. Zurück.

Sehen Sie, was passiert, wenn Sie absichtlich Platz zulassen. Ihr Partner könnte das Interesse wiedergewinnen.

8. Spiele nicht oder manipuliere nicht.

Du solltest deinem Partner zeigen, dass du auch das Interesse verlierst - nur um einen Punkt zu machen - aber Tricks sind niemals gesund und lösen nie etwas.


VERWANDT: Wie es nicht geht Ausflippen, wenn dein Freund sagt, dass er Platz braucht


9. Stellen Sie direkte Fragen.

Wenn Sie vermuten, dass jemand das Interesse verliert, denken Sie daran, dass Sie zu einer ehrlichen Antwort berechtigt sind.

10. Suche Klarheit.

Du kannst sagen: "Ich bin mir nicht sicher, wo du gerade emotional bist. Bitte erleuchte mich. "

11. Überprüfe deine eigene Interessenslage.

Es ist möglich, dass sich die Beziehung abkühlt und du beide eine unvermeidliche Trennung verhindert hast.

12. Denken Sie daran, dass Sie nicht kontrollieren können, wie sich eine andere Person fühlt.

Ihr Partner hat seine eigenen Emotionen. Sie können die Gefühle einer anderen Person beeinflussen, aber letztendlich ist diese Person für sie verantwortlich.

13. Aber Sie können steuern, wie Sie reagieren.

Sie können wählen, auf eine Weise zu reagieren, die Sie selbst respektiert, Grenzen hält und Ihre Bedürfnisse kommuniziert.

14. Glauben Sie, dass Ihr Wert nicht in Frage steht.

Ihr Wert als Individuum wird nicht ein wenig verringert, weil jemand das Interesse zu verlieren scheint.

15. Seien Sie bereit, weiterzumachen.

Wenn Ihr Partner wirklich das Interesse verliert, entscheiden Sie, was für Sie und Ihre Zukunft das Beste ist. Sie wissen, dass es viele Leute gibt, die sich für Sie interessieren.

VERWANDTE: Sehr ehrliche Männer erklären, was Männer meinen, wenn sie Sie bitten, ihm 'Raum zu geben'

Dieser Artikel wurde ursprünglich bei eHarmony veröffentlicht. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.

arrow