13 Zeichen, die Sie versuchen, Waayyyy zu hart (und es ist Super unattraktiv)

Sie werden ihn vertreiben.

Von Elizabeth Laura Nelson

haben Hast du jemals gehört, dass ein Typ in einer Bar sagt, dass "alle Mädchen zum Feierabend hübscher werden"? So unglaublich beleidigend und sexistisch das auch ist, eine australische Forschergruppe hat diese Theorie in einer Studie aus dem Jahr 2010 getestet, die in der Zeitschrift Social Influence veröffentlicht wurde - und ob sie es glaubt oder nicht, sie fanden es wahr.

Es ist nicht so, dass ein Zustrom heißer Mädchen zum Feierabend die Bar stürmen würde - und es basiert nicht einmal auf der Menge an konsumiertem Alkohol. Vielmehr fanden die Forscher heraus, dass am Ende der Nacht einfach weniger Leute an der Bar sind.

Auch wenn die Studienteilnehmer nicht tranken, bewerteten sie Angehörige des anderen Geschlechts als attraktiver, wenn weniger von ihnen übrig. Die Autoren der Studie haben es dem "Knappheitsprinzip" zugeschrieben, das besagt, dass wir Wert auf Dinge legen, die weniger verfügbar sind.

Wenn du in einer Beziehung bist, besonders in einer neuen, gibt es hier eine Lektion. Verlockend, wie es sein kann, jemanden zum Mittelpunkt Deiner Welt zu machen, wenn Du auf ihn fällst, ist es keine gute Idee, zu verfügbar zu sein. Christopher Knippers, Psychologe und Autor von Selbstvertrauen kultivieren , warnt die Menschen davor, ihre Partner zu ersticken.

"Wenn zwei Menschen annehmen, dass alle ihre Bedürfnisse durcheinander erfüllt werden, ist die Beziehung für Enttäuschung angelegt und schließlich zum Scheitern ", erklärt er.

Ein wenig schwer zu fassen kann Sie für die Person, die Sie im Visier haben, attraktiver machen - oder sogar für Ihren langfristigen Partner. Wenn Sie also eines der folgenden Dinge tun, sollten Sie sich etwas zurückhalten ...

1. Du schreibst immer sofort zurück

Es ist kein Spiel, um Luft zu holen und zu warten, bevor man auf einen Text reagiert; es ist einfach schlau. Variieren Sie Ihre Reaktionszeit, und Sie sind eher geneigt, ihn am Haken zu halten - Wissenschaft sagt, dass es funktioniert.

2. Du hast immer Zeit zu chatten

Vermisst du nie einen Anruf von ihm? Nimmst du das Telefon, wenn er klingelt, auch wenn du mitten in etwas anderem bist? Halt. Lebe dein Leben und beantworte nicht jeden Anruf.

3. Du akzeptierst Last-Minute-Einladungen

Ab und zu ist das auch okay, wenn es mildernde Umstände gibt. Aber im Allgemeinen ist es einfach respektlos, wenn jemand erwartet, dass Sie in letzter Minute frei sind. Wenn du akzeptierst, bringst du ihm bei, dass dies ein guter Weg ist, sich zu benehmen - und er wird nicht mehr das Bedürfnis verspüren, sich auf die Planung von Terminen einzulassen.

4. Du hörst auf, andere Leute zu treffen, bevor du wirklich exklusiv bist

Wenn er nicht darum gebeten hat, exklusiv zu sein, kannst du voraussetzen, dass er mit anderen Leuten ausgeht. Und du solltest es auch. Halten Sie Ihre Optionen offen, bis Sie sicher sind, dass Sie beide ernst werden wollen. Du wirst dich dadurch weniger bedürftig fühlen und subtil die Botschaft verbreiten, dass er, wenn er dich will, für dich arbeiten muss.

5. Du lässt ihn den Zeitplan deiner Beziehung diktieren.

Ich behaupte nicht, dass du sofort den Status deiner Beziehung wissen möchtest oder erwarte, dass er mit deiner Vorstellung übereinstimmt, wann du bestimmte Meilensteine ​​der Beziehung erreichen solltest. Aber wenn du dich danach fühlst, exklusiv zu sein, wenn du zusammen geschlafen hast, solltest du ihn wissen lassen. Lass ihn nicht alle Schüsse rufen.

6. Du initiierst den Kontakt die meiste Zeit

Bist du immer derjenige, der ihn anruft, textet und fragt? Halte dich zurück und lass ihn sich anstrengen. Es ist eigentlich in Ordnung, niemals derjenige zu sein, der ihn anruft. Lass ihn dich ein bisschen jagen.

7. Du fühlst dich schuldig, wenn du beschäftigt bist

Wenn er dich bittet, etwas zu tun, und du bereits Pläne hast, solltest du nie das Gefühl haben, dass du dir entschuldigen musst. Es ist gesund, ein eigenes Leben zu haben, und die Leute finden es wirklich attraktiv, also fühl dich nicht schlecht!

8. Deine Freundschaften leiden

Pläne mit deinen anderen Freunden zu verfolgen, weil du mit jemandem zusammen bist, ist nicht nur unhöflich und zerstörerisch für deine Freundschaften, es ist ein schrecklicher Präzedenzfall für deine Beziehung. Ihre BFFs sollten genauso wichtig sein, egal ob Sie gekoppelt sind, oder Sie riskieren, in die Falle zu geraten, Ihre Identität mit der Beziehung zu verlieren.

9. Du planst dein Leben um mögliche Pläne

Zögst du nicht, Pläne mit anderen Freunden zu machen, einen Kurs zu machen oder die Stadt zu verlassen, weil du meinst, dein Schatz könnte dich bitten, etwas zu tun? Was ist, wenn er es nicht tut? Mach weiter und mach deine Pläne. Beschäftigte Menschen sind attraktiver.

10. Du wirst nie wütend, wenn sie dich abbonnieren.

Wenn er in letzter Minute absagt oder umplanen will, ist es in Ordnung, angepisst zu sein (es sei denn, es ist wirklich aus einem guten Grund und kommt nicht oft vor). Schlucke deine Irritation nicht und lächle nicht. Sag ihm, dass es nicht in Ordnung ist - oder es wird immer wieder passieren.

11. Du bist immer glücklich, zu ihnen zu kommen

Wenn du in verschiedenen Gegenden wohnst, lass ihn mindestens die Hälfte der Zeit an deinem Ende der Stadt sein. Mach es nicht zu leicht für ihn; Er kann sich anstrengen, dich zu sehen. Du bist es wert.

12. Sie werden alles für sie fallenlassen

Die Person, mit der Sie ausgehen, sollte nicht vor allem anderen in Ihrem Leben kommen. Wenn Sie Ihr Haus reinigen, für Prüfungen lernen, unseren Eltern helfen oder irgendetwas anderes tun müssen, tun Sie es. Vergiss den Rest deines Lebens nicht, wenn er dich bittet, etwas zu tun.

13. Du bist ein offenes Buch

Hast du ihm jede deiner Geschichten aus der Kindheit erzählt, was ist mit jedem deiner Ex-Freunde passiert, und ihn auf eine erschöpfende Tour durch deine Psyche geführt? Es gibt etwas, das man sagen kann, wenn man sich zurückhält und ein kleines Geheimnis bewahrt. Sparen Sie etwas davon für Ihren Therapeuten.

25 Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie sich verabreden (wie von einer weisen Mutter erzählt)

Klicken Sie zum Ansehen (25 Bilder) Foto: WeHeartIt Dina Colada Experte Später lesen

Dieser Artikel wurde ursprünglich bei SheSaid veröffentlicht. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.

arrow