10 Einfache, sexy Möglichkeiten, einem Mann Intimität zu zeigen (ohne ins Bett zu springen)

Es braucht nicht viel.

Intimität geht nicht nur um Sex. Sicher, Sex zählt sehr viel, aber das ist nicht der einzige Faktor, der in eine intime und leidenschaftliche Beziehung mündet.

Wir alle wissen, dass du Sex ohne echte Intimität und Verbindung haben kannst, aber wie kannst du mit einem anderen Menschen intim sein oder neben einfach Geschlechtsverkehr? Hier ist, wie man intim ist, ohne ins Bett zu springen, und sie werden garantiert seinen Körper ein wenig schmerzen lassen.

1. Gönnen Sie sich eine nackte Massage.

via GIPHY

Vergessen Sie die Kleidung. Vergiss die halbbekleideten Schulterreibe. Nackt euch beide aus und massiert ihn.


VERBINDUNG: Die 5 Phasen der Intimität (und warum Ihr wissen müsst, wo Ihr seid)


Wenn er fühlt, wie eure Hände an seinem Gesäß arbeiten, lasst eure Haare laufen sein Rücken und seine Brustwarzen trafen auch seine Haut. Verwenden Sie viel Öl, es sei denn, er ist dagegen und setzen Sie keinen Timer auf die Situation. Lass es geschehen, solange er will. Hoffentlich wird er den Gefallen erwidern.

2. Rasiere ihn.

Bring seinen Schoß in den Schoß und schnapp dir Rasierschaum und Rasierer. Achten Sie darauf, Ihre sexy Dessous, Höschen und BH oder nackt zu tragen. Sie entscheiden.

Nehmen Sie sich Zeit. Gib ihm ein schönes heißes Handtuch auf sein Gesicht. Gehen Sie vorsichtig mit jedem Schlag des Rasierers. Necken Sie ihn, wo Ihre Lippen sind. Und wenn Sie auf seinem Schoß sitzen, drücken Sie ihn vielleicht mit den Schenkeln oder bewegen Sie sich suggestiv. Sei vorsichtig - du hast ein Rasiermesser in deinen Händen.

3. Zieh ihn an und zieh ihn aus.

Er mag ein erwachsener Mann sein, aber ich bin mir sicher, er würde dich gerne anziehen und ausziehen. Beginnen Sie den Tag, indem Sie ihn zusammenbringen, und beenden Sie den Tag, indem Sie ihn für ihn ausziehen. Ich bin sicher, er wird deine Bemühungen belohnen.

4. Serve ihm Frühstück im Bett.

via GIPHY

Diene ihm Frühstück im Bett nur in deinem Nachthemd. Begleite ihn und iss auch. Stellen Sie sicher, dass Sie zwei für mindestens eine Stunde im Bett bleiben. Er wird vielleicht nicht prickeln, aber er wird warm, verschwommen und mit dem süßen Engel verbunden sein, der ihn zum Frühstück brachte. Der Magen ist ein mächtiges Liebeswerkzeug, meine Damen!

5. Füttere ihn mit Nachtisch.

Welcher heterosexuelle Mann würde nicht eine heiße, kaum bekleidete Frau haben wollen, die ihm ein Eis füttert? Natürlich möchten die Damen das noch mehr mit einem heißen Mann tun, der die Portion tut, aber er wird Ihre süßen Leckereien lieben.


VERWANDT: Zu Ihrer Information: Sex und Intimität sind nicht die gleiche Sache - hier sind 2 Gründe warum


6. Kratze seinen Rücken, bis er einschläft.

Grober Tag? Wenn er einen harten hatte, krabbel mit ihm ins Bett und kratze sanft seinen Rücken, bis er schläft. Leg dich neben ihn, schlang deine Beine um ihn und kratze langsam und sanft an Armen, Rücken, Bauch und Oberschenkeln.

7. Sende rassige Textnachrichten.

Es ist eine Sache zu sagen, du bist geil, aber es ist eine andere Sache, ihm einen Text zu schicken, der eine Erfahrung erzählt, die ihr beide zusammen gemacht habt. Es ist persönlich, es ist sexy, und es ist auch romantisch, auch wenn es ein raunerisches Treiben ist, das du erzählst.

8. Gib ihm eine Kopfmassage.

Schlechter Tag bei der Arbeit? Fußballmannschaft verloren? Mutter stört ihn? Lassen Sie die Oberseite seines Kopfes nass werden und geben Sie ihm eine schöne Shampoo- und Kopfhautmassage. Reiben Sie auch an Hals und Ohren.

Hetzen Sie nicht, und wenn Sie können, verwenden Sie ein Pfefferminz-Shampoo. Es ist geschlechtsneutral und wunderbar für Kopfschmerzen und Nackenverspannungen.

9. Machen Sie eine romantische Makeout-Sitzung.

via GIPHY

Denken Sie daran, wie aufregend es war, als Sie zuerst etwas Neues mit einem Partner versuchten? Erlaube ihm, nur dich zu küssen, und du ihn. Sonst nichts.

Sag ihm, er muss noch eine Stunde, Tag oder Woche warten, bis er mehr haben kann. Geniesse es einfach, sich am ganzen Körper zu küssen. Er wird zu keinem Ende leiden, aber die Intensität des Küssens und der Aufbau eines aufregenden Morgen werden Sie wirklich verbinden.

10. Erlaube ihm, alle diese Gefälligkeiten zurückzugeben.

Er würde dich gerne rasieren, besonders die heiklen Bereiche. Er würde gerne deinen nackten Körper massieren. Er würde dir gerne erzählen, wie sehr er dich geliebt hat, als du das letzte Mal deine Betttücher getränkt hast. Erlaube ihm, so viel zu geben wie du - das Geben und Nehmen ist die Verbindung.


VERBUNDEN: 5 Dinge, die körperliche Intimität mit deinem Partner ruinieren (und wie du sie überwinden kannst)


Laura Lifshitz wird für Schokolade arbeiten. Die ehemalige MTV-Persönlichkeit und Absolventin der Columbia University schreibt derzeit über Scheidung, Sex, Frauenfragen, Fitness, Elternschaft, Ehe und mehr für YourTango, New York Times, Scheidung, Frauengesundheit, berufstätige Mutter, Pop-Zucker und mehr. Ihre eigene Website ist frommtvtommommy.com.

20 Kleine Dinge, die Ihre Beziehung SUPER stark machen

Klicken Sie zum Ansehen (20 Bilder) Foto: WeHeartIt Ravid Yosef Mitwirkende Liebe Lesen Sie später
arrow