10 Gründe, warum Frauen betrügen (und wie Sie verhindern können, dass sie Ihnen passieren)

Frauen holen in der Betrugsabteilung auf.

Es ist nicht fair, nur Männer zu beschuldigen wenn es um Betrug geht, weil Frauen auch betrügen. Es kann ähnliche oder unterschiedliche Gründe geben, warum Männer und Frauen betrügen - aber das ist nicht der Punkt.

Wir konzentrieren uns auf Männer in Bezug auf Betrug und Vernachlässigung, die Frauen betrügen und warum. Es ist wichtig zu bewerten, warum Frauen betrügen und mögliche Wege, um zu verhindern, dass es von Anfang an geschieht.

Es gibt Statistiken für Männer und Frauen Betrug und sie sind tatsächlich ziemlich entsetzlich.

  • 56 Prozent der Männer und 34 Prozent von Frauen, die betrügen behaupteten, in ihrer Ehe glücklich gewesen zu sein.
  • Es gibt eine 1 zu 4 Chance, dass eine Ehe einen betrügenden Ehegatten im Verlauf der Ehe haben wird.
  • Der allgemeinste dokumentierte Grund für den Betrug ist ein Unvereinbarkeit in Beziehungen.
  • 74 Prozent der Männer und 68 Prozent der Frauen geben zu, dass sie eine Affäre hätten, wenn sie wüssten, dass sie nicht erwischt werden würden.

Dies sind nur einige der gemeldeten Statistiken. Es wurde auch bemerkt, dass der Hauptgrund, warum Frauen betrügen, auf mangelnder emotionaler Verbindung oder Unterstützung durch ihren Partner zurückzuführen ist. Aber es gibt viele Gründe, warum Frauen schummeln:

1. Es gibt einen Mangel an emotionaler Verbindung.

Dies ist ein sehr häufiger Grund, warum Frauen die Entscheidung treffen zu betrügen. Sie fühlen sich möglicherweise nicht emotional unterstützt oder bestätigt. Dies ist der häufigste Grund, warum Frauen betrügen.


RELATED: Die Top 3 Gründe, warum Frauen betrügen die Männer, die sie lieben


2. Sie fühlen sich nicht geschätzt und geschätzt.

Es ist üblich, dass Paare sich "zu bequem" fühlen, in einem Sinn, in dem "Danke" weniger oft gesagt wird. Die Leute fühlen sich wohl und fangen an, Dinge zu erwarten, anstatt diese Dinge zu schätzen.

3. Sie haben einen ungesunden Anhangsstil.

via GIPHY

Jeder Anhangstil, der nicht als sicherer Anhang betrachtet wird, wird als ungesund betrachtet. Genauer gesagt beinhaltet der ängstlich-ambivalente Bindungsstil die Angst, von jemandem in einer Beziehung abgelehnt zu werden.

Mit anderen Worten, Menschen mit einem ängstlich-ambivalenten Bindungsstil fürchten davor, von der Person, mit der sie in Beziehung stehen, aufgegeben zu werden. Der Grund, warum diejenigen mit ungesunden Bindungsstilen betrügen, ist, dass sie sich mit ihrer aktuellen Beziehung nicht gut oder sicher fühlen.

4. Sie haben Angst vor Intimität.

Frauen können aus vielen Gründen Intimitätsängste haben, wie zum Beispiel ohne eine Vaterfigur aufwachsen, Erfahrungen mit vergangenen Misshandlungen oder eine allgemeine Angst davor, verletzt zu werden und etwas Schmerzhaftes durchzusetzen.

Einige Frauen wollen sich nicht verletzlich machen. Manche Frauen wollen nicht entwertet werden.

5. Es gibt einen Mangel an Sex und / oder Intimität.

Die Reduzierung von Sex und Intimität ist bei Paaren üblich, unabhängig davon, ob ein Betrug bereits stattgefunden hat oder nicht. Dieser Mangel an Sex und Intimität kann die Versuchung des Betrügens erhöhen und wenn sich nichts ändert, kann dieser Partner weiter betrügen.


VERWANDTE: 3 Ehrliche Gründe, warum Frauen betrügen (Sogar bei Männern, die sie lieben)


6. Das Paar ist sexuell inkompatibel.

via GIPHY

Es kann einfach ein Problem mit der sexuellen Inkompatibilität sein und einige Frauen versuchen, dieses Bedürfnis zu erfüllen. Manchmal wird die emotionale Verbindung erfüllt und der physische Aspekt der Beziehung ist nicht.

7. Sie wollen die Beziehung beenden.

Manche Frauen wollen die Gefühle ihrer Partnerin nicht verletzen oder sie haben das Gefühl, dass sie nicht wissen, wie sie mit jemandem Schluss machen sollen, damit sie schummeln, um eine Begründung für die Trennung zu liefern.

8. Sie haben nicht genug Face-to-Face-Interaktion.

Frauen haben vielleicht das Gefühl, dass sie nicht genug Zeit haben, wenn ihr Partner tatsächlich zusammen ist, Dinge diskutiert und sich gegenseitig anschaut.

Es könnte an den Arbeitsplänen oder dem Schulplan des Kindes liegen. Was auch immer der Grund ist, sie fühlen einfach nicht genug Zeit, die sie von Angesicht zu Angesicht verbringen.

9. Sie werden misshandelt.

via GIPHY

Frauen können fühlen, dass ihre Partnerin emotional beleidigend ist oder über Dinge redet. Manche Frauen haben das Gefühl, dass sie eine Bestätigung oder Bestätigung über etwas in jemand anderem suchen müssen.

Was auch immer der Grund ist, ist eine der Gründe, warum Frauen andere Optionen suchen und betrügen.

10. Sie fühlen einen Mangel an Sicherheit in der Beziehung.

Frauen könnten das Gefühl haben, dass sie diese Sicherheit mit jemand anderem suchen müssen. Einige Frauen fühlen sich unsicher in Bezug auf ihren Partner oder die Beziehung als Ganzes und suchen Sicherheit an anderer Stelle.

Wenn Sie wie ich sind, fragen Sie sich wahrscheinlich, "Was kann ich tun, um sicherzustellen, dass es nie zu diesem Punkt kommt?"

Sie haben Glück, weil ich Ihnen ein paar Vorschläge machen möchte, was Sie tun können, um sicherzustellen, dass Sie alles getan haben, bevor Sie betrügen konnten.

  • Planen Sie die Nächte regelmäßig ein. At mindestens einmal im Monat und ich würde es einmal pro Woche empfehlen. Es bedeutet nicht unbedingt, dass du ausgehen musst, aber das ist eine Zeit, in der ihr beide zusammen seid, ohne Handys oder andere elektronische Geräte, die euch beide ablenken.
  • Bleib weg von Diskussionen über Dinge, von denen du weißt, dass sie deine machen werden Partner verärgert. Zum Beispiel sagte mir mein Ex-Verlobter wöchentlich, wenn nicht täglich, dass sein Kollege ihm ein Abendessen oder etwas zu trinken kaufen würde. Er machte auch bekannt, dass es ein Mädchen war. Als es weiterging, wurde ich zunehmend unsicher und ängstlich. Vermeiden Sie diese Art von Konversationen, da dies zu einer Reihe von Problemen in der Beziehung führen kann.

    via GIPHY

  • Wenn Sie versuchen, aus der Beziehung herauszukommen, kann ich Ihnen das fast garantieren Dein Partner möchte lieber mit ihnen Schluss machen und ihre Gefühle verletzen, als sie zu betrügen, um einen Grund zu haben.
  • Während du über Probleme oder Probleme innerhalb der Beziehung diskutierst, zeige nicht mit den Fingern. Arbeite stattdessen zusammen mit Lösungen kommen. So fühlt niemand, dass die Schuld auf einen einzigen Partner gelegt wird.
  • Wenn dein Partner dich emotional oder körperlich misshandelt, verschwinde so schnell wie möglich. Frag es nicht. Deine Intuition sagt dir, dass etwas nicht richtig ist, also höre darauf.
  • Gehe gemeinsam, getrennt oder beides zusammen. Man mag Intimitätsängste haben und der andere mag einen ungesunden Bindungsstil haben. Es wird dir am Ende nur nützen.

Die Gründe hinter Frauen, die betrügen, unterscheiden sich von Person zu Person. Selbst wenn zwei oder drei Frauen die gleichen Gründe für einen Betrug haben, ist ihre Erfahrung höchstwahrscheinlich anders, trotz der gleichen Argumentation.

Achte darauf, dass du früh genug an Problemen arbeitest und achtet auf einander. Höre nicht auf zu kommunizieren. Hör nicht auf, der beste Freund eines anderen zu sein. Verlieren Sie nicht die emotionale Verbindung, die Sie beide hart erarbeitet und gepflegt haben. Ein täglicher Check-in von 10 Minuten pro Tag kann den Unterschied ausmachen.

Stellen Sie sicher, dass Sie mit Ihrem Partner auf alle Probleme und Probleme vorbereitet sind. Sie sind ein Team, also stellen Sie sicher, dass Sie teilnehmen, als wären Sie in einem.


VERBUNDEN: 7 Ehrliche Gründe, warum Frauen betrügen (Hinweis: Es ist wahrscheinlich nicht Ihre Schuld)


Brittney Lindstrom ist ein lizenzierter Professional Counselor und Certified Rehabilitation Counsellor .

arrow