10 Lektionen aus meiner letzten Liebe (die den ganzen Herzschmerz gelohnt hat)

Und was für ein Herzschmerz kann dich lehren.

Ben war einer der besten Gesprächspartner, die ich je getroffen habe. Er war auch ein unglaublicher Geschichtenerzähler und ein noch besserer Zuhörer. Und er konnte mich zum Lachen bringen wie niemand sonst.

Wir trafen uns in einem Lebensmittelladen. Technisch gesehen haben wir zuerst eine Dating-App angeschlossen, aber Stunden vor unserem ersten Date sind Ben und ich bei den Whole Foods in unserer Nachbarschaft regelrecht aufeinander gestoßen. Er war da und kaufte Deodorant für unsere Verabredung.

Ich hatte gerade den Tanzkurs beendet und rannte ins Wasser. Er entdeckte mich von der anderen Seite des Ladens und Momente später unterhielten wir uns. Als wir uns trennten, bekam ich einen Text von ihm: "Du bist genauso schön wie deine Fotos."

Die Konversation und die Chemie flossen mühelos zwischen uns. Er hatte diese Mischung aus Ehrlichkeit und Offenheit gepaart mit Selbstvertrauen, das sexy und selten ist. Er erzählte mir immer etwas Interessantes, das er gerade gelesen hatte, oder er reagierte auf eine Frage, die mein Denken antrieb.

Eines Abends, nachdem wir zusammen den Tag auf einem Boot verbracht hatten, fragte ich ihn, was er meinte liebte so sehr, auf dem Wasser zu sein. Er erzählte mir, dass in Catch-22 eine der Hauptfiguren Dinge macht, die langweilig sind, um das Leben durch scheinbar langsamere Zeit zu verlängern.

"Es gibt ein luxuriöses Gefühl, einen Tag zu verbringen ein Boot, mit nichts zu tun ", antwortete Ben. Ich liebte seine nachdenklichen Erklärungen, seine unerwarteten Antworten und die kreative, skurrile Art, wie er die Welt ansah.

via GIPHY

Wir sahen uns zwei Monate lang weiter und hatten unglaubliche Abenteuer - von ihm, wie ich es lernte Golf zu Tagesausflügen zu den Sanddünen, ein Lachs-Cook-off und hausgemachte Tortilla und Ceviche-Herstellung, Badminton am Strand, Filme im Park, gemütliche Radtouren, romantische Bootsfahrten, faule Brunches, Spaziergänge durch Chicago Nachbarschaften, Tischtennis und Partys mit Freunden. Es gab auch unglaubliche Romantik, Zuneigung und Chemie.

Ungefähr einen Monat nach unserer Verabredung, erfuhr ich, dass Ben gerade aus einer zweijährigen Beziehung heraus war und "nichts Ernstes suchen." Ich fragte ihn, ob er Zeit brauchte , Raum oder beides. "Zeit", sagte Ben.

Mein Ego war ein wenig zerschrammt, aber ich dachte mir, ich würde weiterhin mit anderen Typen ausgehen und ihn auf eine meiner Prioritätenlisten setzen. Die Wahrheit war jedoch, keiner der Jungs, die ich sah, kam sogar in die Nähe von Ben.

via GIPHY

Unser letzter Termin begann mit einem romantischen Spaziergang, dann Cocktails und leckere Unterhaltung mit Blick auf die Stadt und Funken in der Schlafzimmer. Nichts ungewöhnliches oder Außergewöhnliches geschah in dieser Nacht, aber ich habe nie wieder von Ben gehört.

VERWANDTE: 9 Gruselige Wege Ein gebrochenes Herz PHYSISCH zerstört dich

Ich hatte vergessen, wie sehr es schmerzte - seine Berührung fehlte ihm der Weg Seine Texte zierten das größte Lächeln auf meinem Gesicht, die verlockende Vorfreude auf unsere gemeinsame Zeit, zu wissen, wie sehr ich ihn anschaltete, und auch das berauschende Gefühl, sich anzureden. In diesem Moment und in den folgenden Tagen fühlte ich diese schreckliche Mischung aus Verlegenheit, Traurigkeit und Verlust.

Es ist leicht, sich selbst Vorwürfe zu machen und sich selbst zu verprügeln, wenn jemand, mit dem du zusammen bist, dich abweist, besonders wenn es ohne Konversation oder Schließung.

via GIPHY

Die Sache, die mich am Laufen gehalten hat, ist, dass ich glaube, dass unsere Beziehungen unsere größten Lehrer sind. Sie unterrichten uns über andere und, am wichtigsten, sie lehren uns über uns selbst - unsere Stärken, unsere blinden Flecken und die Bereiche, in denen wir wachsen können.

Während ich Ben immer noch ziemlich vermisse, bin ich mehr als alles andere dankbar Für die Motivation hat mich diese Erfahrung dazu gebracht, zu reflektieren, zu wachsen, Beyoncé anzuhören und eine klügere, stärkere Version meiner selbst zu werden. Im Folgenden sind die 10 wichtigsten Lektionen, die ich über den Herzschmerz gelernt habe, der all diesen Schmerz lohnte.

1. Die unglaublichen Qualitäten einer Person und die Anziehung, die du empfindest, sind niemals Grund genug, mit jemandem zusammen zu sein.

Am wichtigsten ist, wie sie dich behandeln und dass sie dich wählen. Die minimale Bar, die wir alle für jemanden haben sollten, den wir verabreden, ist, dass sie auch mit uns ausgehen wollen. Wenn das nicht der Fall ist, gehen Sie weiter und investieren Sie Ihre Zeit in einen Mann, der das tut. Es kann sehr schwer sein, dies zu ehren, wenn du dich von jemandem wirklich gesehen fühlst.

Mit Ben ließ ich mich fallen, war völlig ich selbst und teilte Phantasien und Teile von mir, die ich mit niemandem mehr hatte. Ich fühlte mich von diesem unglaublichen Gefühl roher Ehrlichkeit angezogen und verband es mit meinen Gefühlen für Ben. Doch wenn jemand wirklich interessiert ist, verfolgen sie dich, planen Termine und entwickeln die Beziehung weiter, sie verschwinden nicht.

2. Lasse die Menschen nach und nach in dein Leben.

via GIPHY

Es kann so verlockend sein, besonders wenn du seit langem keine intensiven Gefühle für jemanden hast, um dir dein Leben ganz zu öffnen. Wir möchten, dass sie die Menschen treffen, mit denen wir eng verbunden sind, wir wollen lernen, was sie zum Lachen bringt, wie sie es lieben, ihre Zeit zu verbringen, was sie im Leben erleben wollen, und wir wollen viel Zeit mit ihnen verbringen, oft nackt.

Doch unsere Zeit ist das Kostbarste, was wir haben. Egal wie sehr wir denken, dass wir jemanden mögen, bei jedem Schritt der Verabredung muss sich die andere Person unsere Zeit zusammen mit unserem Vertrauen verdienen.

VERWANDTE: 30 Zeichen Du hast ein "Einhorn" AKA Der Mann deiner Träume gefangen

3. Bei der Datierung führt Knappheit zu Niederlagen.

Das Beste, was du in den frühen Stadien der Datierung tun kannst, ist, auch wenn du starke Gefühle für jemanden anderen entwickelst, weiterhin mit vielen Leuten auszugehen. Überfluss und Optionen helfen Ihnen immer, Ihre Standards einzuhalten.

4. Du wirst niemals gut genug für jemanden sein, der nicht bereit oder richtig für dich ist.

via GIPHY

Verschwende keine Zeit damit herauszufinden, warum jemand nicht interessiert ist. Gib deine Energie nicht aus, um jemanden von deinem Wert zu überzeugen. Ignoriere, was du nicht kontrollieren kannst, weil so viel von dem, wer wir sind, gefiltert wird durch die Linse von jemandes Vergangenheit und ihrer aktuellen Blaupause.

Konzentriere dich auf die Teile von dir selbst, die du verbessern kannst und deine Zeit und Energie damit verbringst, neue Leute zu treffen und zu bringen Dein Bestes für die Menschen, die wichtig sind.

5. Selbsterkenntnis ist es, zu wissen, was du in einer Beziehung brauchst.

Selbstachtung bedeutet, dass du dich genug wertschätzt, um zu kommunizieren, was du brauchst, und dich nicht für weniger zu entscheiden. Menschen schätzen uns nur so sehr wie wir selbst.

Ben teilte mit, dass er nicht daran interessiert war, in einer ernsthaften Beziehung zu stehen. Würde ich meine Standards respektieren, hätte ich damit Schluss gemacht, anstatt zu hoffen, dass er seine Meinung ändert. Gehen Sie niemals Kompromisse ein, nur weil Sie jemanden mögen, um etwas zu machen, das nicht funktioniert, arbeiten Sie.

6. Während der ersten paar Tage ist es einfach, den Moment und die Gesellschaft von jemandem zu genießen.

via GIPHY

Nach mehreren fantastischen Terminen ist es für Frauen selbstverständlich, darüber nachzudenken, was als nächstes kommt, denn unser größtes Bedürfnis ist es, sich sicher zu fühlen in einer definierten Beziehung sorgt dafür. Männer hingegen verlangen die Freiheit, das Gegenteil von Sicherheit, die unsere Bedürfnisse in direkte Konflikte bringt.

Die Lösung besteht darin, Erfahrungen ohne Erwartungen zu machen. Genieße sie für das, was sie sind, nicht für ihr Potential.

7. Bedenken Sie: Würde ich es bereuen, diese Zeit zusammen verbracht zu haben, diese Emotion auszudrücken oder auf dieser Ebene zu investieren, wenn die Dinge morgen enden würden?

Wenn die Antwort ja ist, wie für mich in Momenten mit Ben, dann ziehen Sie wahrscheinlich um zu schnell und jemanden zu einer Priorität machen, der diese Rolle noch nicht in deinem Leben verdient hat.

8. Sie brauchen niemals jemanden, der Ihnen den Abschluss gibt.

Kein Kontakt ist eine Schließung. Desinteresse ist Schließung. Schließung kommt von innen. Obwohl Ben verschwunden war, gab ich mir selbst die Schließung, die ich brauchte, um meine Standards zu kennen und ihn nicht länger eine Option in meinem Kopf zu sein, weil er meine nicht für Kommunikation oder Investition traf.

VERBINDUNG: Verliebt in dich Mit diesen 17 LEISTUNGSFÄHIGEN Anführungszeichen

9. Keine Dating-Erfahrung ist jemals eine Zeitverschwendung.

via GIPHY

Auch Beziehungen, die nicht funktionieren, können erstaunliche Lehrer sein und Funken Dankbarkeit auslösen. Für meine Zeit mit Ben bin ich dankbar, dass er neue Eigenschaften, die ich in einem Partner suche, erleuchtet und Qualitäten, die ich in mir selbst entwickeln möchte.

Ben hatte sehr unterschiedliche Interessen - unkonventionelle Autoren Erlebnismuseen, Gong Meditation, Glamping und Golf. Seine Kreativität und die leidenschaftliche Art, mit der er seine Interessen mit mir teilte, waren unerwartete Dinge, die ich jetzt bei einem anderen Partner suchen kann. Er war auch ein Killerhörer, er brachte erstaunliche Energie in unsere Interaktionen und war ein Experte für Problemlösungen.

Meine Anziehung zu diesen Eigenschaften zeigte mir, dass sie alle Eigenschaften sind, die ich mehr in mir kultivieren möchte.

10. Auf eine Trennung durch Nachdenken, Lernen und Wachstum zu antworten, ist immer die Antwort.

Als Ben verschwand, bekam ich so viele Podcasts, Bücher und Artikel über Beziehungen, Dating und Anziehung wie möglich. Die Arbeit, die ich investiert habe, wird mich in meiner nächsten Beziehung zu einem besseren Partner machen. Seine Handlungen inspirierten mich, eine stärkere Version von mir zu werden und meine Standards für mich selbst und die Männer, die ich kenne, zu erhöhen.

Ich kann mir kein größeres Geschenk vorstellen, das man jemandem geben kann als die Inspiration, sich weiterzuentwickeln. Ich glaube, dass unsere Beziehungen unsere größten Lehrer sind. Sie inspirieren uns, unsere Vergangenheit zu untersuchen und uns den Geschichten zu stellen, die uns vorschreiben, was wir für möglich halten. Sie unterrichten uns über andere und, am wichtigsten, sie lehren uns über uns selbst - unsere Stärken, unsere blinden Flecken, die Bereiche, die wir wachsen lassen können, und die Standards, die wir für uns selbst haben.

Manchmal ist es ein Kummer, dich zu erkennen Sie sind mehr wert als Sie sich haben. Und wenn Sie wissen, wie viel Sie wert sind, geben Sie niemals Menschen Rabatte.

...

Leah Marshall leitet strategische Partnerschaften und neue Geschäftsentwicklung für eine in Chicago ansässige Marketing-Firma. Leah bezieht viel von ihren Lieblings-Podcasts: The School of Greatness, Impact Theory und The Model Health Show. Sie können sich mit Leah auf Twitter unter @LeapCast verbinden.

20 Wege, heute gut zu sein

Zum Ansehen klicken (20 Bilder) Mitwirkender Selbst Lesen Sie später
arrow