Die # 1 Sache, die jedes Sternzeichen gibt Größere Angst

Du bist verantwortlich für dein Glück.

Hast du jemals das Gefühl, dass die Welt auf dich herabstürzt? Als hättest du keine Kontrolle darüber, was mit dir passiert? Es ist das schlimmste Gefühl, nicht wahr?

Angst ist etwas, mit dem ich die meiste Zeit meines Lebens gekämpft habe. Es beeinflusst mein Leben in vielerlei Hinsicht, und es kann sehr schwierig sein, dagegen anzukämpfen. Angst ist auch nur eines der Dinge, die die meisten Menschen nicht vermeiden können, und das ist, weil das Leben manchmal so stressig sein kann.

Menschen reagieren auf alle möglichen Arten, wenn sie ängstlich werden. Wenn ich Angst habe, tendiere ich dazu, wirklich paranoid zu werden und es fällt mir schwer, selbst vernünftige Entscheidungen zu treffen.

Während manche Leute genau wissen, was sie ängstlich macht und in der Lage ist, es zu bewältigen, gibt es eine Menge Uns fällt es immer noch schwer zu erkennen, was uns so überwältigt. Wenn du die Wurzel deiner Angst identifizieren kannst, wird dir das einen Schritt näher bringen, es ein für allemal zu erobern.

Und wenn du an Astrologie denkst, hat jedes Sternzeichen seine eigenen Merkmale, richtig? Das bedeutet auch, dass jedes Zeichen etwas anderes hat, das sie ängstlich macht. Aber was macht die Sternzeichen ängstlich?

Wenn Sie den nächsten Schritt bei der Überwindung Ihrer Angst machen wollen, wollen Sie genau wissen, was das verursacht. Und anstatt sich auf dein Horoskop für Antworten zu verlassen, hier ist ein tiefer Einblick in das, was dir Angst macht.

ARIES (21. März - 19. April)

via GIPHY

Du bist eine lebhafte und lebendige Person, Widder. Du möchtest Teil von allem sein, sogar an Tagen, an denen du dich nicht so sehr wie dich selbst fühlst. Was du nicht wahrnimmst, ist, dass das Leben weitergeht, auch ohne dich dort.

Sich nicht wie du selbst zu fühlen, aber dich immer noch dort hinaus zu stellen, ist der Auslöser für die meisten deiner Angstgefühle. Der Versuch, deiner abenteuerlichen Natur die ganze Zeit gerecht zu werden, ist tatsächlich anstrengend. Was Sie tun müssen, ist sich eine Pause zu gönnen. Nehmen Sie sich etwas Zeit, sich mit einer Tasse Kaffee zurückzulehnen und die Rosen zu riechen.


VERBINDUNG: 12 Memes, die perfekt zusammenfassen, wie es ist, ein Widder zu sein Frau


TAURUS (20. April - 21. Mai)

Sie leben von Sicherheit, sowohl in Bezug auf Beziehungen als auch mit sich selbst. Wenn Sie das Gefühl haben, dass die Stabilität nicht mehr synchron ist, sind Sie besorgt. Zum Beispiel, wenn man zu spät zur Arbeit kommt oder einen Termin nicht einhält.

Wenn man es nicht schafft, pünktlich zu sein, muss man sich wirklich anstrengen, denn dann fühlt man sich, als wäre man nicht gut genug. Alles, was die Sicherheit in deinem Leben bedroht, wird dich überwältigen, wie einen Freund oder ein Familienmitglied zu verärgern.

Das Beste, was du tun musst, ist, dich daran zu erinnern, dass niemand für immer enttäuscht bleiben wird. Stier, übertriebene Dinge werden nur zum Stress beitragen. Also nimm eine Chill-Pille; alles wird sich von allein ergeben.


VERWANDT: Der Ultimative Taurus Kompatibilitätsleitfaden: Liebe und Beziehungen verstehen


ZWILLINGE (22. Mai - 21. Juni)

Sie haben nicht so viel Angst wie andere Sternzeichen. Wenn du jedoch Angst hast, Gemini, liegt es wahrscheinlich daran, dass du die kleinen Dinge im Leben zu ernst nimmst.

Du kannst übermäßig energetisch werden und an etwas gebunden sein, das nur vorübergehend ist, was schließlich zu Enttäuschung führen wird. Was du tun solltest, ist mehr zu meditieren und zu versuchen, deinen Geist zu beruhigen. Lerne, die positiven Dinge im Leben zu finden, die nicht vorübergehend sind.


VERBUNDEN: Die 13 brutalen Wahrheiten über das Lieben eines Zwilings, wie von einem


KREBS (22. Juni - 22. Juli)

via GIPHY

Es gibt nichts, was du lieber liebst, als dich sicher zu fühlen, Krebs. Wenn jemand versucht, in deinen Raum einzudringen, zu sehr versucht, dich zu kontrollieren, oder dir nicht deine Privatsphäre gibt, stürzt Angst direkt auf dich.

Sie mögen es nicht, zu viel Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Wenn Sie öffentlich sprechen, im Mittelpunkt stehen oder auf irgendeine Weise auffallen, können Sie sich ängstlich fühlen. Wenn es dir ernst damit ist, deine Ängste zu überwinden, solltest du deine Emotionen nicht so stark betonen. Wenn Sie beruhigt sein müssen, dass die Dinge besser werden, ist nichts Falsches daran, sich jemandem anzuvertrauen, dem Sie vertrauen.


VERBUNDEN: 12 Zitate, die GENAU beschreiben, wie es ist, ein Krebs zu sein


LEO (23. Juli - 22. August)

Du liebst es, die Kontrolle zu haben, Leo. Wer nicht? Sie lieben es, Ziele für sich selbst zu setzen, und wenn etwas Sie daran hindert, sie zu erreichen, werden Sie von Angst erfüllt. Du stellst dir immer vor, dass die Dinge auf deinem Weg gehen, und Panik, wenn es nicht so läuft.

Anstatt zu versuchen, Kontrolle über alles zu erlangen, ist es an der Zeit, sich etwas zu erleichtern. Leider bekommen wir nicht immer, was wir wollen. Sobald du lernst, damit einverstanden zu sein, hörst du auf zu flippen, wenn die Dinge nicht so laufen, wie du es geplant hast. Auch wenn etwas nicht so läuft, wie du es dir vorgestellt hast, heißt das nicht, dass die Dinge nicht funktionieren.


VERBUNDEN: 10 Stereotype über Leos, die zu 100% falsch sind


VIRGO (23. August - 22. September)

Du machst die meisten Zeichen aus, Jungfrau. Dies ergibt sich aus Ihrem Bedürfnis, ein Perfektionist in allem zu sein. Wenn die Dinge nicht nach Plan verlaufen, können Sie nicht anders, als über jede mögliche Konsequenz nachzudenken. Du wirst die verschiedenen Ergebnisse über analysieren, bis du unruhig wirst.

Wenn du darüber nachdenkst, bist du wirklich dein eigener schlimmster Feind. Sie überdenken die meisten Entscheidungen, die Sie treffen, was es für Sie schwierig macht, zu 100 Prozent sicher mit Ihren Entscheidungen umzugehen. Sie müssen aufhören, immer das Schlimmste anzunehmen und anfangen, sich selbst zu sagen, dass alles in Ordnung sein wird.


VERWANDTE: Der ULTIMATIVE Führer zum Jungfrau-Sternzeichen - das am meisten bodenständige Zeichen in der Astrologie


LIBRA (Sept 22. - 23. Okt.)

Es gibt nichts, was Sie mehr schätzen als Fairness und Ruhe. Du willst nur, dass alle glücklich sind, Waage, was dich manchmal unschlüssig machen kann. Der größte Auslöser für Ihre Angst ist jedoch Ihre Angewohnheit, die Vor- und Nachteile von Situationen zu überschätzen, anstatt nur mit dem Fluss zu gehen.

Es ist wichtig, dass Sie erkennen, dass es im Leben nicht darum geht, jeden Tag geplant zu haben. Nimm alles, wie es kommt, und dein Leben wird viel weniger kompliziert.


VERBINDUNG: 9 Zitate, die beweisen, dass Libras einfach nur wollen (und verdienen),


SCORPIO (23. Oktober - 22. November)

via GIPHY geliebt zu werden

Skorpione sind von Natur aus ambitioniert. Auf der anderen Seite magst du immer noch deine ruhige Zeit. Wenn Sie nicht genug Zeit haben, Ihre eigene Firma zu genießen, kann das zu einem Gefühl der Angst für Sie führen. Du brauchst deinen persönlichen Raum, damit du dich aufladen kannst und mehr mit dir selbst und der Welt verbunden bist.

Wenn Menschen deine Grenzen missachten, kann dich das sowohl wütend als auch überwältigt machen. Haben Sie keine Angst, Menschen zu konfrontieren, wenn Sie sich unwohl fühlen. Manchmal braucht es nur ein paar Worte, um sich klar zu machen.


VERBINDUNG: Der Ultimative Skorpion-Kompatibilitätsleitfaden: Liebe und Beziehungen nach dem Tierkreis verstehen


SCHÜTZE (23.11. - 21.12.)

Eines der Dinge Menschen lieben am meisten über Schütze ist ihre spontane Natur. Deshalb, wenn du das Gefühl hast, dass du den Standards eines anderen gerecht werden oder dich der Gesellschaft anpassen musst, kann dich dies in Stress versetzen.

Du hasst es, dass man dir sagt, wie man sich verhält und wie man sich verhält. Der Versuch, konsequent zu sein und Termine einzuhalten, kann Sie unruhig machen. Während Routine kann dazu beitragen, Balance im Leben zu schaffen, ist es wichtig, dass Sie auch Zeit geben, Dinge zu tun, die Sie begeistern und fühlen Sie sich lebendig.


RELATED: Die Vor- und Nachteile der Verliebt in einen Schütze


STEINBOCK ( 22. Dezember - 20. Januar)

Steinbock, du bist eigentlich die Ursache deiner eigenen Angst. Du bist ein Workaholic, was bedeutet, dass du immer zu viel Druck auf dich selbst ausübst, und du setzt hohe Erwartungen. Wenn Sie Ihre eigenen Standards nicht erfüllen, werden Sie irritiert und ängstlich.

Was Sie aufhören müssen, ist über all die "was wäre wenn" nachzudenken. Wenn du nicht anfängst, in der Gegenwart zu leben, wirst du all die Dinge vergessen, die dich gut fühlen ließen und all die Momente, die dich wirklich glücklich gemacht haben. Die Zeit wartet leider auf niemanden.


VERBINDUNG: 5 Wege, den Steinbock zu halten Du liebst Happy AF - oder Else


AQUARIUS (21. Januar - 18. Februar)

via GIPHY

Du magst es, die Dinge so einfach wie möglich für dich selbst zu machen. Sie möchten Ihre eigenen Methoden und Strategien entwickeln, um Dinge zu erledigen. Wenn deine Routine auseinander fällt, kann dies eine Menge Angst verursachen.

Wassermann, es gibt eine Menge, die du in so kurzer Zeit erledigen willst, oft vergessend zu entspannen und tief Luft zu holen. Wenn die Dinge für dich auseinander fallen, wirst du so sehr versuchen, die Dinge wieder so zu machen, wie sie waren. Langsamer! Manchmal gibt es keinen richtigen oder falschen Weg, Dinge zu tun. Es geht darum, sich selbst Schritt zu halten und dabei Zeit zu haben, sich auszuruhen und aufzuladen.


VERBINDUNG: 3 Gründe, warum Wassermann der komplizierteste Liebhaber im Tierkreis ist


FISCHE (19. Februar - 20. März)

Eines der ersten Dinge dass Leute über Fische auffallen, ist ihre Schüchternheit. Du bist intelligent, witzig und kreativ. Sich jedoch für jeden sichtbar zu machen, macht einen unruhig. Sich selbst zu exponieren ist die Wurzel deiner Angst. Große Menschenmengen, öffentliche Reden, Gespräche mit Fremden - das sind alles Dinge, die eine Menge Sorge für dich bereiten können.

Wenn du dich verletzlich fühlst, denke daran zu atmen und lass dich nicht von jemandem abschrecken. Interaktion mit anderen ist nur ein Teil des täglichen Lebens, und Sie müssen nur sagen, dass das.


VERWANDTE: 11 Zitate, die beweisen, es ist immer eine schlechte Idee, ein Fischchen zu überqueren


19 Zitate für wenn Angst Völlig Überwältigend

Zum Ansehen klicken (19 Bilder) Rebecca Jane Stokes Blogger Buzz Lesen Sie später
arrow